Ycoden-Daute-Isora ist ein spanisches Weinbaugebiet. Die Denominación de Origen liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife im äußersten Nordwesten Teil der Insel Teneriffa. Den Status einer DO erhielt die Herkunftsbezeichnung am 9. März 1994. Die DO umfasst Weinberge in den Gemeinden San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Garachico, El Tanque, Los Silos, Buenavista del Norte, Santiago del Teide und Guía de Isora. Andere DO-Herkunftsbezeichnungen auf der Insel Teneriffa sind Abona, Tacoronte-Acentejo, Valle de Güímar und Valle de la Orotava

Property Value
dbo:abstract
  • Ycoden-Daute-Isora ist ein spanisches Weinbaugebiet. Die Denominación de Origen liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife im äußersten Nordwesten Teil der Insel Teneriffa. Den Status einer DO erhielt die Herkunftsbezeichnung am 9. März 1994. Die DO umfasst Weinberge in den Gemeinden San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Garachico, El Tanque, Los Silos, Buenavista del Norte, Santiago del Teide und Guía de Isora. Namensgebend waren die ehemaligen Guanchen-Reiche Icod und Daute sowie die Gemeinde Guía de Isora. Im Weinbaugebiet Ycoden-Daute-Isora werden vorwiegend Weißweine aus Listán Blanco produziert. Diese Rebsorte bedeckt nahezu 70 % der Rebfläche. Der Weinbau ist seit dem 16. Jahrhundert belegt und Garachico war ein wichtiger Exporthafen des Canary Sack. Zur Zeit von William Shakespeare war der Canary-Sack bereits berühmt. In seiner Komödie Was ihr wollt verlangt Sir Tobias nach einem Glas dieses Weines. Andere DO-Herkunftsbezeichnungen auf der Insel Teneriffa sind Abona, Tacoronte-Acentejo, Valle de Güímar und Valle de la Orotava (de)
  • Ycoden-Daute-Isora ist ein spanisches Weinbaugebiet. Die Denominación de Origen liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife im äußersten Nordwesten Teil der Insel Teneriffa. Den Status einer DO erhielt die Herkunftsbezeichnung am 9. März 1994. Die DO umfasst Weinberge in den Gemeinden San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Garachico, El Tanque, Los Silos, Buenavista del Norte, Santiago del Teide und Guía de Isora. Namensgebend waren die ehemaligen Guanchen-Reiche Icod und Daute sowie die Gemeinde Guía de Isora. Im Weinbaugebiet Ycoden-Daute-Isora werden vorwiegend Weißweine aus Listán Blanco produziert. Diese Rebsorte bedeckt nahezu 70 % der Rebfläche. Der Weinbau ist seit dem 16. Jahrhundert belegt und Garachico war ein wichtiger Exporthafen des Canary Sack. Zur Zeit von William Shakespeare war der Canary-Sack bereits berühmt. In seiner Komödie Was ihr wollt verlangt Sir Tobias nach einem Glas dieses Weines. Andere DO-Herkunftsbezeichnungen auf der Insel Teneriffa sind Abona, Tacoronte-Acentejo, Valle de Güímar und Valle de la Orotava (de)
dbo:author
dbo:isbn
  • 978-3-8338-0691-9
  • 84-7212-087-2
  • 1-85732-254-1
  • 3-7742-6962-9
dbo:originalTitle
  • Das Oxford Weinlexikon (de)
  • Spaniens Weine 2005/06 (de)
  • The new & classical Wines of Spain (de)
  • The New Spain. A complete Guide to contemporary Spanish Wine (de)
  • Das Oxford Weinlexikon (de)
  • Spaniens Weine 2005/06 (de)
  • The new & classical Wines of Spain (de)
  • The New Spain. A complete Guide to contemporary Spanish Wine (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5591226 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157122041 (xsd:integer)
prop-de:auflage
  • 3 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Jeremy Watson
  • John Radford
  • Jan Read
prop-de:jahr
  • 1998 (xsd:integer)
  • 2002 (xsd:integer)
  • 2005 (xsd:integer)
  • 2007 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Barcelona
  • München
  • Mitchell Beazley
dc:publisher
  • Mitchell Beazley
  • Hallwag im Gräfe und Unzer Verlag
  • Montagud Editores
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Ycoden-Daute-Isora ist ein spanisches Weinbaugebiet. Die Denominación de Origen liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife im äußersten Nordwesten Teil der Insel Teneriffa. Den Status einer DO erhielt die Herkunftsbezeichnung am 9. März 1994. Die DO umfasst Weinberge in den Gemeinden San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Garachico, El Tanque, Los Silos, Buenavista del Norte, Santiago del Teide und Guía de Isora. Andere DO-Herkunftsbezeichnungen auf der Insel Teneriffa sind Abona, Tacoronte-Acentejo, Valle de Güímar und Valle de la Orotava (de)
  • Ycoden-Daute-Isora ist ein spanisches Weinbaugebiet. Die Denominación de Origen liegt in der Provinz Santa Cruz de Tenerife im äußersten Nordwesten Teil der Insel Teneriffa. Den Status einer DO erhielt die Herkunftsbezeichnung am 9. März 1994. Die DO umfasst Weinberge in den Gemeinden San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Garachico, El Tanque, Los Silos, Buenavista del Norte, Santiago del Teide und Guía de Isora. Andere DO-Herkunftsbezeichnungen auf der Insel Teneriffa sind Abona, Tacoronte-Acentejo, Valle de Güímar und Valle de la Orotava (de)
rdfs:label
  • Ycoden-Daute-Isora (de)
  • Ycoden-Daute-Isora (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of