Onkel Moses (englischer Originaltitel: Uncle Moses) ist ein Tonfilm in jiddischer Sprache, den Louis Weiss und Rubin Goldberg 1932 in ihrer Gesellschaft Yiddish Talking Pictures Inc. in New York City produzierten. Regie führten Sidney M. Goldin und Aubrey Scotto, Vorlage für das Drehbuch war das gleichnamige Bühnenstück von Schalom Asch. Die Dialoge schrieb Maurice Schwartz, der auch die Titelrolle spielte.

Property Value
dbo:abstract
  • Onkel Moses (englischer Originaltitel: Uncle Moses) ist ein Tonfilm in jiddischer Sprache, den Louis Weiss und Rubin Goldberg 1932 in ihrer Gesellschaft Yiddish Talking Pictures Inc. in New York City produzierten. Regie führten Sidney M. Goldin und Aubrey Scotto, Vorlage für das Drehbuch war das gleichnamige Bühnenstück von Schalom Asch. Die Dialoge schrieb Maurice Schwartz, der auch die Titelrolle spielte. Samuel Polomsky stellte die Kinomusik zusammen und hatte die musikalische Leitung. Regieassistenten waren Shimen Rushkin und Frank Melford. Frank Zucker und Buddy Harris besorgten die Photographie, die Tonaufnahmen machten Marc S. Ash, Gerre Barton und Armond Schettini. Die Filmbauten schuf Anthony Continer, die technische Leitung hatte Charles Nasca. Die Kostüme stammten aus den Ateliers der Brenner Bros. in New York. Der Schauspieler Maurice Schwartz (1890–1960) war der bedeutendste Vertreter des damaligen jiddischen Theaters in den USA. Ihm wurden Ehrentitel wie „Der Größte aller jüdischen Schauspieler“ oder „Der [Lawrence] Olivier des jiddischen Theaters“ beigelegt. (de)
  • Onkel Moses (englischer Originaltitel: Uncle Moses) ist ein Tonfilm in jiddischer Sprache, den Louis Weiss und Rubin Goldberg 1932 in ihrer Gesellschaft Yiddish Talking Pictures Inc. in New York City produzierten. Regie führten Sidney M. Goldin und Aubrey Scotto, Vorlage für das Drehbuch war das gleichnamige Bühnenstück von Schalom Asch. Die Dialoge schrieb Maurice Schwartz, der auch die Titelrolle spielte. Samuel Polomsky stellte die Kinomusik zusammen und hatte die musikalische Leitung. Regieassistenten waren Shimen Rushkin und Frank Melford. Frank Zucker und Buddy Harris besorgten die Photographie, die Tonaufnahmen machten Marc S. Ash, Gerre Barton und Armond Schettini. Die Filmbauten schuf Anthony Continer, die technische Leitung hatte Charles Nasca. Die Kostüme stammten aus den Ateliers der Brenner Bros. in New York. Der Schauspieler Maurice Schwartz (1890–1960) war der bedeutendste Vertreter des damaligen jiddischen Theaters in den USA. Ihm wurden Ehrentitel wie „Der Größte aller jüdischen Schauspieler“ oder „Der [Lawrence] Olivier des jiddischen Theaters“ beigelegt. (de)
dbo:director
dbo:language
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9417063 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158463606 (xsd:integer)
prop-de:drehbuch
  • nach dem Roman von Sholem Asch, Dialoge: Maurice Schwartz
prop-de:erscheinungsjahr
  • 1932 (xsd:integer)
prop-de:kamera
  • Frank Zucker, Buddy Harris
prop-de:länge
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:musik
  • Samuel Polonsky
prop-de:produktionsland
  • USA
prop-de:schnitt
  • Robert Snody
prop-de:ton
  • Marc S. Asch, Gerre Barton, Armond Schettini
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Onkel Moses (englischer Originaltitel: Uncle Moses) ist ein Tonfilm in jiddischer Sprache, den Louis Weiss und Rubin Goldberg 1932 in ihrer Gesellschaft Yiddish Talking Pictures Inc. in New York City produzierten. Regie führten Sidney M. Goldin und Aubrey Scotto, Vorlage für das Drehbuch war das gleichnamige Bühnenstück von Schalom Asch. Die Dialoge schrieb Maurice Schwartz, der auch die Titelrolle spielte. (de)
  • Onkel Moses (englischer Originaltitel: Uncle Moses) ist ein Tonfilm in jiddischer Sprache, den Louis Weiss und Rubin Goldberg 1932 in ihrer Gesellschaft Yiddish Talking Pictures Inc. in New York City produzierten. Regie führten Sidney M. Goldin und Aubrey Scotto, Vorlage für das Drehbuch war das gleichnamige Bühnenstück von Schalom Asch. Die Dialoge schrieb Maurice Schwartz, der auch die Titelrolle spielte. (de)
rdfs:label
  • Uncle Moses (de)
  • Uncle Moses (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Onkel Moses (de)
  • Uncle Moses (de)
  • Onkel Moses (de)
  • Uncle Moses (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of