Sumi Jo (* 22. November 1962 in Seoul als Jo Su-gyeong) ist eine südkoreanische Sopranistin. Jo gilt als erste asiatische Opernsängerin, der eine weltweite Karriere gelang.

Property Value
dbo:abstract
  • Sumi Jo (* 22. November 1962 in Seoul als Jo Su-gyeong) ist eine südkoreanische Sopranistin. Jo gilt als erste asiatische Opernsängerin, der eine weltweite Karriere gelang. (de)
  • Sumi Jo (* 22. November 1962 in Seoul als Jo Su-gyeong) ist eine südkoreanische Sopranistin. Jo gilt als erste asiatische Opernsängerin, der eine weltweite Karriere gelang. (de)
dbo:birthDate
  • 1962-11-22 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:individualisedGnd
  • 124579760
dbo:lccn
  • no/90/18747
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 88564753
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2267521 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154963368 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:hangeul
  • 조수미
prop-de:hanja
  • 曺秀美
prop-de:id
  • mn0000127824
prop-de:kurzbeschreibung
  • südkoreanische Sopranistin
prop-de:linktext
  • Sumi Jo
prop-de:mr
  • Cho Sumi
prop-de:rr
  • Jo Su-mi
prop-de:titel
  • Sumi Jo
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • südkoreanische Sopranistin
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Sumi Jo (* 22. November 1962 in Seoul als Jo Su-gyeong) ist eine südkoreanische Sopranistin. Jo gilt als erste asiatische Opernsängerin, der eine weltweite Karriere gelang. (de)
  • Sumi Jo (* 22. November 1962 in Seoul als Jo Su-gyeong) ist eine südkoreanische Sopranistin. Jo gilt als erste asiatische Opernsängerin, der eine weltweite Karriere gelang. (de)
rdfs:label
  • Sumi Jo (de)
  • Sumi Jo (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Sumi
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Sumi Jo
  • Jo, Sumi (de)
foaf:nick
  • 조수경 (Geburtsname, Hangeul); Jo, Su-gyeong (Geburtsname, Revidierte Romanisierung) (de)
  • 조수경 (Geburtsname, Hangeul); Jo, Su-gyeong (Geburtsname, Revidierte Romanisierung) (de)
foaf:surname
  • Jo
is dbo:musicalArtist of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of