Der Stade Rennais Football Club, im deutschen Sprachraum bekannt als Stade Rennes, ist ein französischer Fußballverein aus der bretonischen Hauptstadt Rennes (bretonisch: Stad Roazhon). Gegründet wurde der Klub 1901 als Stade Rennais; nach Fusion mit dem FC Rennes (1904) hieß er Stade Rennais Université Club, seit 1972 wieder Stade Rennais FC. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz; die erste Mannschaft trägt ihre Spiele im 31.130 Zuschauer fassenden Roazhon Park aus.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Stade Rennais Football Club, im deutschen Sprachraum bekannt als Stade Rennes, ist ein französischer Fußballverein aus der bretonischen Hauptstadt Rennes (bretonisch: Stad Roazhon). Gegründet wurde der Klub 1901 als Stade Rennais; nach Fusion mit dem FC Rennes (1904) hieß er Stade Rennais Université Club, seit 1972 wieder Stade Rennais FC. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz; die erste Mannschaft trägt ihre Spiele im 31.130 Zuschauer fassenden Roazhon Park aus. Vereinspräsident ist seit Juni 2014 René Ruello; die Ligamannschaft wird ab Juli 2016 von Christian Gourcuff trainiert, der Rolland Courbis ablöste. Besitzer des Klubs ist der französische Milliardär François Pinault. (de)
  • Der Stade Rennais Football Club, im deutschen Sprachraum bekannt als Stade Rennes, ist ein französischer Fußballverein aus der bretonischen Hauptstadt Rennes (bretonisch: Stad Roazhon). Gegründet wurde der Klub 1901 als Stade Rennais; nach Fusion mit dem FC Rennes (1904) hieß er Stade Rennais Université Club, seit 1972 wieder Stade Rennais FC. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz; die erste Mannschaft trägt ihre Spiele im 31.130 Zuschauer fassenden Roazhon Park aus. Vereinspräsident ist seit Juni 2014 René Ruello; die Ligamannschaft wird ab Juli 2016 von Christian Gourcuff trainiert, der Rolland Courbis ablöste. Besitzer des Klubs ist der französische Milliardär François Pinault. (de)
dbo:awayColourHexCode
  • FFFFFF
dbo:capacity
  • 31130 (xsd:integer)
dbo:ground
dbo:homeColourHexCode
  • 000000
  • FF0000
  • FFFFFF
dbo:league
dbo:location
dbo:manager
dbo:season
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 894771 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155007514 (xsd:integer)
prop-de:a
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:e
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:et
  • 57 (xsd:integer)
prop-de:gegründet
  • 1901 (xsd:integer)
prop-de:gesamt
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:gt
  • 61 (xsd:integer)
prop-de:hin
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:liga
  • EL
  • PS
  • CUP
  • UI
prop-de:n
  • 21 (xsd:integer)
prop-de:patternB
  • 4730400.0
  • _rennes1314a
prop-de:patternLa
  • 4730400.0
prop-de:patternRa
  • 4730400.0
prop-de:patternSh
  • _red_stripes
prop-de:präsident
  • René Ruello
prop-de:rang
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:runde
  • 1.0
  • 3.0
  • F
  • G3
  • Q3
  • HF
  • Q2
  • G4
prop-de:rück
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:s
  • 14 (xsd:integer)
prop-de:saison
  • 1965 (xsd:integer)
  • 1971 (xsd:integer)
  • 1996 (xsd:integer)
  • 1999 (xsd:integer)
  • 2001 (xsd:integer)
  • 2005 (xsd:integer)
  • 2007 (xsd:integer)
  • 2008 (xsd:integer)
  • 2011 (xsd:integer)
prop-de:u
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:vereinsfarben
  • Rot-Schwarz
prop-de:zeilen
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Stade Rennais Football Club, im deutschen Sprachraum bekannt als Stade Rennes, ist ein französischer Fußballverein aus der bretonischen Hauptstadt Rennes (bretonisch: Stad Roazhon). Gegründet wurde der Klub 1901 als Stade Rennais; nach Fusion mit dem FC Rennes (1904) hieß er Stade Rennais Université Club, seit 1972 wieder Stade Rennais FC. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz; die erste Mannschaft trägt ihre Spiele im 31.130 Zuschauer fassenden Roazhon Park aus. (de)
  • Der Stade Rennais Football Club, im deutschen Sprachraum bekannt als Stade Rennes, ist ein französischer Fußballverein aus der bretonischen Hauptstadt Rennes (bretonisch: Stad Roazhon). Gegründet wurde der Klub 1901 als Stade Rennais; nach Fusion mit dem FC Rennes (1904) hieß er Stade Rennais Université Club, seit 1972 wieder Stade Rennais FC. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz; die erste Mannschaft trägt ihre Spiele im 31.130 Zuschauer fassenden Roazhon Park aus. (de)
rdfs:label
  • Stade Rennes (de)
  • Stade Rennes (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Stade Rennais (de)
  • Football Club (de)
  • Stade Rennais (de)
  • Football Club (de)
foaf:nick
  • Stade Rennes (de)
  • Stade Rennes (de)
is dbo:club of
is dbo:managerClub of
is dbo:trainerClub of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is dbo:youthClub of
is prop-de:erstesSpiel of
is prop-de:europaLeague of
is prop-de:verein of
is foaf:primaryTopic of