Sol ist eine Bezeichnung für die Rotationsperiode des Mars gegenüber der Sonne, also für einen Mars-Tag. Die Dauer dieses Tag-und-Nacht-Zyklus (ein Tag) beträgt 24 Stunden, 39 Minuten und 35,244 Sekunden. Im Unterschied zu der siderischen Rotationsperiode des Mars – seiner Rotation gegenüber den Fixsternen – die nur 24 Stunden, 37 Minuten und 22,66 Sekunden beträgt, dauert der Sonnen-Tag ein klein wenig länger, da er sich durch seine Umlaufbewegung um die Sonne dafür noch etwas weiter um die eigene Achse drehen muss.

Property Value
dbo:abstract
  • Sol ist eine Bezeichnung für die Rotationsperiode des Mars gegenüber der Sonne, also für einen Mars-Tag. Die Dauer dieses Tag-und-Nacht-Zyklus (ein Tag) beträgt 24 Stunden, 39 Minuten und 35,244 Sekunden. Im Unterschied zu der siderischen Rotationsperiode des Mars – seiner Rotation gegenüber den Fixsternen – die nur 24 Stunden, 37 Minuten und 22,66 Sekunden beträgt, dauert der Sonnen-Tag ein klein wenig länger, da er sich durch seine Umlaufbewegung um die Sonne dafür noch etwas weiter um die eigene Achse drehen muss. Ein Sol wird vorwiegend im Englischen beispielsweise von Wissenschaftlern der NASA als Zeitmaß verwendet, um den Einsatz der Marsrover zu planen. (de)
  • Sol ist eine Bezeichnung für die Rotationsperiode des Mars gegenüber der Sonne, also für einen Mars-Tag. Die Dauer dieses Tag-und-Nacht-Zyklus (ein Tag) beträgt 24 Stunden, 39 Minuten und 35,244 Sekunden. Im Unterschied zu der siderischen Rotationsperiode des Mars – seiner Rotation gegenüber den Fixsternen – die nur 24 Stunden, 37 Minuten und 22,66 Sekunden beträgt, dauert der Sonnen-Tag ein klein wenig länger, da er sich durch seine Umlaufbewegung um die Sonne dafür noch etwas weiter um die eigene Achse drehen muss. Ein Sol wird vorwiegend im Englischen beispielsweise von Wissenschaftlern der NASA als Zeitmaß verwendet, um den Einsatz der Marsrover zu planen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 323349 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158025775 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Sol ist eine Bezeichnung für die Rotationsperiode des Mars gegenüber der Sonne, also für einen Mars-Tag. Die Dauer dieses Tag-und-Nacht-Zyklus (ein Tag) beträgt 24 Stunden, 39 Minuten und 35,244 Sekunden. Im Unterschied zu der siderischen Rotationsperiode des Mars – seiner Rotation gegenüber den Fixsternen – die nur 24 Stunden, 37 Minuten und 22,66 Sekunden beträgt, dauert der Sonnen-Tag ein klein wenig länger, da er sich durch seine Umlaufbewegung um die Sonne dafür noch etwas weiter um die eigene Achse drehen muss. (de)
  • Sol ist eine Bezeichnung für die Rotationsperiode des Mars gegenüber der Sonne, also für einen Mars-Tag. Die Dauer dieses Tag-und-Nacht-Zyklus (ein Tag) beträgt 24 Stunden, 39 Minuten und 35,244 Sekunden. Im Unterschied zu der siderischen Rotationsperiode des Mars – seiner Rotation gegenüber den Fixsternen – die nur 24 Stunden, 37 Minuten und 22,66 Sekunden beträgt, dauert der Sonnen-Tag ein klein wenig länger, da er sich durch seine Umlaufbewegung um die Sonne dafür noch etwas weiter um die eigene Achse drehen muss. (de)
rdfs:label
  • Sol (Marstag) (de)
  • Sol (Marstag) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of