Skansen (schwedisch für Die Schanze) ist ein Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården. Es wurde von Artur Hazelius ursprünglich als Anhang zum Nordischen Museum geschaffen und am 11. Oktober 1891 als erstes Museum seiner Art eröffnet.

Property Value
dbo:abstract
  • Skansen (schwedisch für Die Schanze) ist ein Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården. Es wurde von Artur Hazelius ursprünglich als Anhang zum Nordischen Museum geschaffen und am 11. Oktober 1891 als erstes Museum seiner Art eröffnet. (de)
  • Skansen (schwedisch für Die Schanze) ist ein Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården. Es wurde von Artur Hazelius ursprünglich als Anhang zum Nordischen Museum geschaffen und am 11. Oktober 1891 als erstes Museum seiner Art eröffnet. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 426001 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151966579 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 18.103611 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 59.326111 (xsd:double)
prop-de:region
  • SE
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 59.32611111111111 18.10361111111111
rdf:type
rdfs:comment
  • Skansen (schwedisch für Die Schanze) ist ein Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården. Es wurde von Artur Hazelius ursprünglich als Anhang zum Nordischen Museum geschaffen und am 11. Oktober 1891 als erstes Museum seiner Art eröffnet. (de)
  • Skansen (schwedisch für Die Schanze) ist ein Stockholmer Freilichtmuseum im Westteil der Halbinsel Djurgården. Es wurde von Artur Hazelius ursprünglich als Anhang zum Nordischen Museum geschaffen und am 11. Oktober 1891 als erstes Museum seiner Art eröffnet. (de)
rdfs:label
  • Skansen (Stockholm) (de)
  • Skansen (Stockholm) (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 59.326111 (xsd:float)
geo:long
  • 18.103611 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of