Qasr Ibrim (arabisch قصر إبريم, DMG Qaṣr Ibrīm ‚Fort des Ibrim‘) ist ein Ruinenort in Unternubien im heutigen Ägypten. Die Stätte war mindestens seit der Zeit des Neuen Reiches um 1500 v. Chr. und bis Anfang des 19. Jahrhunderts durchgängig bewohnt. Die Reste der befestigten Stadt auf einem Felshügel blieben als Insel im aufgestauten Nassersee erhalten.

Property Value
dbo:abstract
  • Qasr Ibrim (arabisch قصر إبريم, DMG Qaṣr Ibrīm ‚Fort des Ibrim‘) ist ein Ruinenort in Unternubien im heutigen Ägypten. Die Stätte war mindestens seit der Zeit des Neuen Reiches um 1500 v. Chr. und bis Anfang des 19. Jahrhunderts durchgängig bewohnt. Die Reste der befestigten Stadt auf einem Felshügel blieben als Insel im aufgestauten Nassersee erhalten. (de)
  • Qasr Ibrim (arabisch قصر إبريم, DMG Qaṣr Ibrīm ‚Fort des Ibrim‘) ist ein Ruinenort in Unternubien im heutigen Ägypten. Die Stätte war mindestens seit der Zeit des Neuen Reiches um 1500 v. Chr. und bis Anfang des 19. Jahrhunderts durchgängig bewohnt. Die Reste der befestigten Stadt auf einem Felshügel blieben als Insel im aufgestauten Nassersee erhalten. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1253710 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153772371 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 31.991528 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 22.650194 (xsd:double)
prop-de:region
  • EG
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 22.650194444444445 31.991527777777776
rdf:type
rdfs:comment
  • Qasr Ibrim (arabisch قصر إبريم, DMG Qaṣr Ibrīm ‚Fort des Ibrim‘) ist ein Ruinenort in Unternubien im heutigen Ägypten. Die Stätte war mindestens seit der Zeit des Neuen Reiches um 1500 v. Chr. und bis Anfang des 19. Jahrhunderts durchgängig bewohnt. Die Reste der befestigten Stadt auf einem Felshügel blieben als Insel im aufgestauten Nassersee erhalten. (de)
  • Qasr Ibrim (arabisch قصر إبريم, DMG Qaṣr Ibrīm ‚Fort des Ibrim‘) ist ein Ruinenort in Unternubien im heutigen Ägypten. Die Stätte war mindestens seit der Zeit des Neuen Reiches um 1500 v. Chr. und bis Anfang des 19. Jahrhunderts durchgängig bewohnt. Die Reste der befestigten Stadt auf einem Felshügel blieben als Insel im aufgestauten Nassersee erhalten. (de)
rdfs:label
  • Qasr Ibrim (de)
  • Qasr Ibrim (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 22.650194 (xsd:float)
geo:long
  • 31.991528 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of