Der Nationalpark Zombitse-Vohibasia (französisch: Parc National Zombitse Vohibasia) ist ein Schutzgebiet im Südwesten von Madagaskar. Es liegt in der Region Atsimo-Andrefana, wurde 2002 ausgewiesen und ist 360 km² groß. Kennzeichnend für den Park sind Laubregenwälder. Ende der 1990er Jahre war das Gebiet durch den Bergbau bedroht, nachdem man dort eine Lagerstätte mit Saphiren entdeckt hatte.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Nationalpark Zombitse-Vohibasia (französisch: Parc National Zombitse Vohibasia) ist ein Schutzgebiet im Südwesten von Madagaskar. Es liegt in der Region Atsimo-Andrefana, wurde 2002 ausgewiesen und ist 360 km² groß. Kennzeichnend für den Park sind Laubregenwälder. Ende der 1990er Jahre war das Gebiet durch den Bergbau bedroht, nachdem man dort eine Lagerstätte mit Saphiren entdeckt hatte. (de)
  • Der Nationalpark Zombitse-Vohibasia (französisch: Parc National Zombitse Vohibasia) ist ein Schutzgebiet im Südwesten von Madagaskar. Es liegt in der Region Atsimo-Andrefana, wurde 2002 ausgewiesen und ist 360 km² groß. Kennzeichnend für den Park sind Laubregenwälder. Ende der 1990er Jahre war das Gebiet durch den Bergbau bedroht, nachdem man dort eine Lagerstätte mit Saphiren entdeckt hatte. (de)
dbo:areaTotal
  • 360000000.000000 (xsd:double)
dbo:creationYear
  • 2002-01-01 (xsd:date)
dbo:iucnCategory
  • II
dbo:locatedInArea
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9607380 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158441158 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Zombitse entree.JPG
prop-de:breitengrad
  • -228414 (xsd:integer)
prop-de:längengrad
  • 44681 (xsd:integer)
prop-de:regionIso
  • MG-U
prop-de:wdpaId
  • 20273 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • -22.8414 44.681
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Nationalpark Zombitse-Vohibasia (französisch: Parc National Zombitse Vohibasia) ist ein Schutzgebiet im Südwesten von Madagaskar. Es liegt in der Region Atsimo-Andrefana, wurde 2002 ausgewiesen und ist 360 km² groß. Kennzeichnend für den Park sind Laubregenwälder. Ende der 1990er Jahre war das Gebiet durch den Bergbau bedroht, nachdem man dort eine Lagerstätte mit Saphiren entdeckt hatte. (de)
  • Der Nationalpark Zombitse-Vohibasia (französisch: Parc National Zombitse Vohibasia) ist ein Schutzgebiet im Südwesten von Madagaskar. Es liegt in der Region Atsimo-Andrefana, wurde 2002 ausgewiesen und ist 360 km² groß. Kennzeichnend für den Park sind Laubregenwälder. Ende der 1990er Jahre war das Gebiet durch den Bergbau bedroht, nachdem man dort eine Lagerstätte mit Saphiren entdeckt hatte. (de)
rdfs:label
  • Nationalpark Zombitse-Vohibasia (de)
  • Nationalpark Zombitse-Vohibasia (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • -22.841400 (xsd:float)
geo:long
  • 44.681000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Nationalpark Zombitse-Vohibasia (de)
  • Nationalpark Zombitse-Vohibasia (de)
is foaf:primaryTopic of