Der Maler von Palermo 489 war ein mit einem Notnamen bezeichneter antiker griechischer Vasenmaler, der seine Werke im korinthisch-schwarzfigurigen Stil verzierte. Er arbeitete während der Übergangszeit vom orientalisierenden zum schwarzfigurigen Stil (640 bis 625 v. Chr.). Bekannt ist er vor allem als Ausbilder des Kolumbus-Malers und damit indirekt auch Beeinflusser weiterer bedeutender früher korinthischer Vasenmaler wie des Chimaira-Malers und der Chimaira-Gruppe um diesen. Darrell A. Amyx nennt ihn den großen Lehrer des Kolumbus-Maler und einen kraftvollen und vollendeten Maler. Er bemalte vor allem Aryballoi.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Maler von Palermo 489 war ein mit einem Notnamen bezeichneter antiker griechischer Vasenmaler, der seine Werke im korinthisch-schwarzfigurigen Stil verzierte. Er arbeitete während der Übergangszeit vom orientalisierenden zum schwarzfigurigen Stil (640 bis 625 v. Chr.). Bekannt ist er vor allem als Ausbilder des Kolumbus-Malers und damit indirekt auch Beeinflusser weiterer bedeutender früher korinthischer Vasenmaler wie des Chimaira-Malers und der Chimaira-Gruppe um diesen. Darrell A. Amyx nennt ihn den großen Lehrer des Kolumbus-Maler und einen kraftvollen und vollendeten Maler. Er bemalte vor allem Aryballoi. (de)
  • Der Maler von Palermo 489 war ein mit einem Notnamen bezeichneter antiker griechischer Vasenmaler, der seine Werke im korinthisch-schwarzfigurigen Stil verzierte. Er arbeitete während der Übergangszeit vom orientalisierenden zum schwarzfigurigen Stil (640 bis 625 v. Chr.). Bekannt ist er vor allem als Ausbilder des Kolumbus-Malers und damit indirekt auch Beeinflusser weiterer bedeutender früher korinthischer Vasenmaler wie des Chimaira-Malers und der Chimaira-Gruppe um diesen. Darrell A. Amyx nennt ihn den großen Lehrer des Kolumbus-Maler und einen kraftvollen und vollendeten Maler. Er bemalte vor allem Aryballoi. (de)
dbo:birthDate
  • 0007-01-01 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 0007-01-01 (xsd:date)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3973308 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 115858837 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • griechischer Vasenmaler
prop-de:sterbedatum
  • 7 (xsd:integer)
dc:description
  • griechischer Vasenmaler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Maler von Palermo 489 war ein mit einem Notnamen bezeichneter antiker griechischer Vasenmaler, der seine Werke im korinthisch-schwarzfigurigen Stil verzierte. Er arbeitete während der Übergangszeit vom orientalisierenden zum schwarzfigurigen Stil (640 bis 625 v. Chr.). Bekannt ist er vor allem als Ausbilder des Kolumbus-Malers und damit indirekt auch Beeinflusser weiterer bedeutender früher korinthischer Vasenmaler wie des Chimaira-Malers und der Chimaira-Gruppe um diesen. Darrell A. Amyx nennt ihn den großen Lehrer des Kolumbus-Maler und einen kraftvollen und vollendeten Maler. Er bemalte vor allem Aryballoi. (de)
  • Der Maler von Palermo 489 war ein mit einem Notnamen bezeichneter antiker griechischer Vasenmaler, der seine Werke im korinthisch-schwarzfigurigen Stil verzierte. Er arbeitete während der Übergangszeit vom orientalisierenden zum schwarzfigurigen Stil (640 bis 625 v. Chr.). Bekannt ist er vor allem als Ausbilder des Kolumbus-Malers und damit indirekt auch Beeinflusser weiterer bedeutender früher korinthischer Vasenmaler wie des Chimaira-Malers und der Chimaira-Gruppe um diesen. Darrell A. Amyx nennt ihn den großen Lehrer des Kolumbus-Maler und einen kraftvollen und vollendeten Maler. Er bemalte vor allem Aryballoi. (de)
rdfs:label
  • Maler von Palermo 489 (de)
  • Maler von Palermo 489 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Maler von Palermo 489 (de)
  • Maler von Palermo 489
is foaf:primaryTopic of