Lysimachos (griechisch: Λυσίμαχος) (* 361/360 v. Chr., Pella; † Februar 281 v. Chr., Kurupedion), Sohn des Agathokles, war ein Feldherr Alexanders des Großen und einer seiner Diadochen. Seit 306/5 v. Chr. war er König von Thrakien und seit 285/4 v. Chr. König von Makedonien.

Property Value
dbo:abstract
  • Lysimachos (griechisch: Λυσίμαχος) (* 361/360 v. Chr., Pella; † Februar 281 v. Chr., Kurupedion), Sohn des Agathokles, war ein Feldherr Alexanders des Großen und einer seiner Diadochen. Seit 306/5 v. Chr. war er König von Thrakien und seit 285/4 v. Chr. König von Makedonien. (de)
  • Lysimachos (griechisch: Λυσίμαχος) (* 361/360 v. Chr., Pella; † Februar 281 v. Chr., Kurupedion), Sohn des Agathokles, war ein Feldherr Alexanders des Großen und einer seiner Diadochen. Seit 306/5 v. Chr. war er König von Thrakien und seit 285/4 v. Chr. König von Makedonien. (de)
dbo:activeYearsStartYear
  • 0285-01-01 (xsd:date)
  • 0323-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 0360-01-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 0281-01-01 (xsd:date)
dbo:individualisedGnd
  • 118969293
dbo:lccn
  • n/84/160212
dbo:personFunction
dbo:predecessor
dbo:successor
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 288938378
dbo:wikiPageID
  • 129602 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158180776 (xsd:integer)
prop-de:amt
  • Satrap dann König von Thrakien
prop-de:geburtsdatum
  • um 360 v. Chr.
prop-de:kurzbeschreibung
  • Diadoche, Statthalter von Thrakien
prop-de:sterbedatum
  • 281 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • p
prop-de:vorgänger
  • Provinz neu geschaffen
dc:description
  • Diadoche, Statthalter von Thrakien
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Lysimachos (griechisch: Λυσίμαχος) (* 361/360 v. Chr., Pella; † Februar 281 v. Chr., Kurupedion), Sohn des Agathokles, war ein Feldherr Alexanders des Großen und einer seiner Diadochen. Seit 306/5 v. Chr. war er König von Thrakien und seit 285/4 v. Chr. König von Makedonien. (de)
  • Lysimachos (griechisch: Λυσίμαχος) (* 361/360 v. Chr., Pella; † Februar 281 v. Chr., Kurupedion), Sohn des Agathokles, war ein Feldherr Alexanders des Großen und einer seiner Diadochen. Seit 306/5 v. Chr. war er König von Thrakien und seit 285/4 v. Chr. König von Makedonien. (de)
rdfs:label
  • Lysimachos (de)
  • Lysimachos (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Lysimachos (de)
  • Lysimachos
is dbo:commander of
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of