Loch Leven Castle (auch: Lochleven Castle) ist eine Burgruine auf einer Insel im Loch Leven in der schottischen Verwaltungseinheit (Council Area) Perth and Kinross im Osten der Central Lowlands. Die im Laufe des 14. Jahrhunderts weitgehend vollendete und im 18. Jahrhundert teilweise verfallene Burg mit ihrem charakteristischen fünfstöckigen Tower house oder Keep liegt in der traditionellen Grafschaft Kinross-shire. Der nächstgelegene Ort ist die etwa zwei Kilometer entfernte Stadt Kinross. Größere Bekanntheit erreichte die Burg durch die Gefangenschaft und Flucht von Maria Stuart in den Jahren 1567/68.

Property Value
dbo:abstract
  • Loch Leven Castle (auch: Lochleven Castle) ist eine Burgruine auf einer Insel im Loch Leven in der schottischen Verwaltungseinheit (Council Area) Perth and Kinross im Osten der Central Lowlands. Die im Laufe des 14. Jahrhunderts weitgehend vollendete und im 18. Jahrhundert teilweise verfallene Burg mit ihrem charakteristischen fünfstöckigen Tower house oder Keep liegt in der traditionellen Grafschaft Kinross-shire. Der nächstgelegene Ort ist die etwa zwei Kilometer entfernte Stadt Kinross. Größere Bekanntheit erreichte die Burg durch die Gefangenschaft und Flucht von Maria Stuart in den Jahren 1567/68. (de)
  • Loch Leven Castle (auch: Lochleven Castle) ist eine Burgruine auf einer Insel im Loch Leven in der schottischen Verwaltungseinheit (Council Area) Perth and Kinross im Osten der Central Lowlands. Die im Laufe des 14. Jahrhunderts weitgehend vollendete und im 18. Jahrhundert teilweise verfallene Burg mit ihrem charakteristischen fünfstöckigen Tower house oder Keep liegt in der traditionellen Grafschaft Kinross-shire. Der nächstgelegene Ort ist die etwa zwei Kilometer entfernte Stadt Kinross. Größere Bekanntheit erreichte die Burg durch die Gefangenschaft und Flucht von Maria Stuart in den Jahren 1567/68. (de)
dbo:isoCodeRegion
  • GB-HLD
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7810246 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154047423 (xsd:integer)
dbo:yearOfConstruction
  • 0013-01-01 (xsd:date)
prop-de:bild
  • Lochleven Castle 01.jpg
prop-de:bildbeschreibung
  • Westseite mit Hauptturm
prop-de:breitengrad
  • 56200796 (xsd:integer)
prop-de:erhaltungszustand
  • Ruine
prop-de:längengrad
  • -3392054 (xsd:integer)
prop-de:typologieN.Geo.Lage
  • Niederungsburg
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Loch Leven Castle (auch: Lochleven Castle) ist eine Burgruine auf einer Insel im Loch Leven in der schottischen Verwaltungseinheit (Council Area) Perth and Kinross im Osten der Central Lowlands. Die im Laufe des 14. Jahrhunderts weitgehend vollendete und im 18. Jahrhundert teilweise verfallene Burg mit ihrem charakteristischen fünfstöckigen Tower house oder Keep liegt in der traditionellen Grafschaft Kinross-shire. Der nächstgelegene Ort ist die etwa zwei Kilometer entfernte Stadt Kinross. Größere Bekanntheit erreichte die Burg durch die Gefangenschaft und Flucht von Maria Stuart in den Jahren 1567/68. (de)
  • Loch Leven Castle (auch: Lochleven Castle) ist eine Burgruine auf einer Insel im Loch Leven in der schottischen Verwaltungseinheit (Council Area) Perth and Kinross im Osten der Central Lowlands. Die im Laufe des 14. Jahrhunderts weitgehend vollendete und im 18. Jahrhundert teilweise verfallene Burg mit ihrem charakteristischen fünfstöckigen Tower house oder Keep liegt in der traditionellen Grafschaft Kinross-shire. Der nächstgelegene Ort ist die etwa zwei Kilometer entfernte Stadt Kinross. Größere Bekanntheit erreichte die Burg durch die Gefangenschaft und Flucht von Maria Stuart in den Jahren 1567/68. (de)
rdfs:label
  • Loch Leven Castle (de)
  • Loch Leven Castle (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Loch Leven Castle (de)
  • Loch Leven Castle (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:daten of
is foaf:primaryTopic of