Caraș-Severin [ˈkaraʃ seveˈrin] ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Banat mit der Kreisstadt Reșița (dt. Reschitza, ung. Resicabánya). Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind CS. Der Kreis Caraș-Severin im Südwesten Rumäniens gelegen, grenzt im Norden und Westen an den Kreis Timiș, im Nordosten und Osten an den Kreis Hunedoara, des Weiteren im Osten an den Kreis Gorj, im Südosten und im Süden an den Kreis Mehedinți, des Weiteren im Süden und Westen an die Republik Serbien.

Property Value
dbo:abstract
  • Caraș-Severin [ˈkaraʃ seveˈrin] ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Banat mit der Kreisstadt Reșița (dt. Reschitza, ung. Resicabánya). Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind CS. Der Kreis Caraș-Severin im Südwesten Rumäniens gelegen, grenzt im Norden und Westen an den Kreis Timiș, im Nordosten und Osten an den Kreis Hunedoara, des Weiteren im Osten an den Kreis Gorj, im Südosten und im Süden an den Kreis Mehedinți, des Weiteren im Süden und Westen an die Republik Serbien. (de)
  • Caraș-Severin [ˈkaraʃ seveˈrin] ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Banat mit der Kreisstadt Reșița (dt. Reschitza, ung. Resicabánya). Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind CS. Der Kreis Caraș-Severin im Südwesten Rumäniens gelegen, grenzt im Norden und Westen an den Kreis Timiș, im Nordosten und Osten an den Kreis Hunedoara, des Weiteren im Osten an den Kreis Gorj, im Südosten und im Süden an den Kreis Mehedinți, des Weiteren im Süden und Westen an die Republik Serbien. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 245227 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157757302 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Caraș-Severin [ˈkaraʃ seveˈrin] ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Banat mit der Kreisstadt Reșița (dt. Reschitza, ung. Resicabánya). Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind CS. Der Kreis Caraș-Severin im Südwesten Rumäniens gelegen, grenzt im Norden und Westen an den Kreis Timiș, im Nordosten und Osten an den Kreis Hunedoara, des Weiteren im Osten an den Kreis Gorj, im Südosten und im Süden an den Kreis Mehedinți, des Weiteren im Süden und Westen an die Republik Serbien. (de)
  • Caraș-Severin [ˈkaraʃ seveˈrin] ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Banat mit der Kreisstadt Reșița (dt. Reschitza, ung. Resicabánya). Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind CS. Der Kreis Caraș-Severin im Südwesten Rumäniens gelegen, grenzt im Norden und Westen an den Kreis Timiș, im Nordosten und Osten an den Kreis Hunedoara, des Weiteren im Osten an den Kreis Gorj, im Südosten und im Süden an den Kreis Mehedinți, des Weiteren im Süden und Westen an die Republik Serbien. (de)
rdfs:label
  • Kreis Caraș-Severin (de)
  • Kreis Caraș-Severin (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:locatedInArea of
is dbo:location of
is dbo:nearestCity of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of