Kreator ist eine deutsche Thrash-Metal-Band, die 1982 als Tyrant in Essen gegründet wurde. Die Band ist eine der bekanntesten und ältesten deutschen Bands in diesem Genre. Zusammen mit den Bands Destruction und Sodom bilden Kreator das so genannte Dreigestirn des deutschen Thrash Metal. Bis heute hat die Band weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Der Name leitet sich vom Lateinischen creator (‚Schöpfer‘) ab, Miland „Mille“ Petrozzas Geschichtslehrer erzählte diesem jedoch nach der Veröffentlichung der Debüt-LP, der Name stamme von einem nordischen Waldtroll aus der Edda. Darauf ist zurückzuführen, dass Petrozza den Namen der Band auf einen Dämon der deutschen Mythologie bezog, bis er Jahre später die Edda las und darin keine Gestalt namens Kreator entdeckte.

Property Value
dbo:abstract
  • Kreator ist eine deutsche Thrash-Metal-Band, die 1982 als Tyrant in Essen gegründet wurde. Die Band ist eine der bekanntesten und ältesten deutschen Bands in diesem Genre. Zusammen mit den Bands Destruction und Sodom bilden Kreator das so genannte Dreigestirn des deutschen Thrash Metal. Bis heute hat die Band weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Der Name leitet sich vom Lateinischen creator (‚Schöpfer‘) ab, Miland „Mille“ Petrozzas Geschichtslehrer erzählte diesem jedoch nach der Veröffentlichung der Debüt-LP, der Name stamme von einem nordischen Waldtroll aus der Edda. Darauf ist zurückzuführen, dass Petrozza den Namen der Band auf einen Dämon der deutschen Mythologie bezog, bis er Jahre später die Edda las und darin keine Gestalt namens Kreator entdeckte. In den 1980er Jahren trug sie zur Verbreitung dieser Stilrichtung in Deutschland bei und gelangte auch im Ausland zu Popularität in der Szene. Die 1990er Jahre waren von zahlreichen musikalischen Experimenten geprägt, die bei den Fans nicht immer auf Gegenliebe stießen. Im neuen Jahrtausend kehrte die Band zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. (de)
  • Kreator ist eine deutsche Thrash-Metal-Band, die 1982 als Tyrant in Essen gegründet wurde. Die Band ist eine der bekanntesten und ältesten deutschen Bands in diesem Genre. Zusammen mit den Bands Destruction und Sodom bilden Kreator das so genannte Dreigestirn des deutschen Thrash Metal. Bis heute hat die Band weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Der Name leitet sich vom Lateinischen creator (‚Schöpfer‘) ab, Miland „Mille“ Petrozzas Geschichtslehrer erzählte diesem jedoch nach der Veröffentlichung der Debüt-LP, der Name stamme von einem nordischen Waldtroll aus der Edda. Darauf ist zurückzuführen, dass Petrozza den Namen der Band auf einen Dämon der deutschen Mythologie bezog, bis er Jahre später die Edda las und darin keine Gestalt namens Kreator entdeckte. In den 1980er Jahren trug sie zur Verbreitung dieser Stilrichtung in Deutschland bei und gelangte auch im Ausland zu Popularität in der Szene. Die 1990er Jahre waren von zahlreichen musikalischen Experimenten geprägt, die bei den Fans nicht immer auf Gegenliebe stießen. Im neuen Jahrtausend kehrte die Band zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. (de)
dbo:bandMember
dbo:formerBandMember
dbo:founder
dbo:genre
dbo:individualisedGnd
  • 10166045-5
dbo:lccn
  • n/91/120643
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 129139740
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 286344 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158090390 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Mille Petrozza
prop-de:besetzung3a
  • Christian „Speesy“ Giesler
prop-de:besetzung4a
  • Jürgen „Ventor“ Reil
prop-de:bild
  • Kreator – Reload Festival 2015 02.jpg
prop-de:bildbeschreibung
  • Kreator beim Reload Festival 2015.
prop-de:ehemalige1a
  • Jörg „Tritze“ Trzebiatowski
prop-de:ehemalige4a
  • Andreas Herz
prop-de:ehemalige5a
  • Joe Cangelosi
prop-de:extras1a
  • Michael „Destructor“ Wulf
prop-de:extras1b
  • E-Gitarre
prop-de:extras2a
  • Bogusz Rutkiewicz
prop-de:extras2b
  • E-Bass
prop-de:extras3a
  • Marco Minnemann
prop-de:extras3b
  • Schlagzeug
prop-de:extrastitel
  • Live-Unterstützung und Session-Musiker
prop-de:gründer2a
  • Rob Fioretti
prop-de:gründer3a
  • Jürgen „Ventor“ Reil
prop-de:gründung
  • 1982 (xsd:integer)
  • 1983 (xsd:integer)
  • 1984 (xsd:integer)
prop-de:id
  • mn0000103324
prop-de:lang
  • englisch
prop-de:logo
  • Kreator.svg
prop-de:quelle
  • ExtreemMetaal.nl
prop-de:rubrik
  • artist
prop-de:text
  • For us, success doesn’t define in record sales. So all our albums have been successful for us, because we’ve achieved what we were aiming for...
prop-de:typ
  • k
prop-de:übersetzung
  • Wir definieren Erfolg nicht mit Verkaufszahlen. Daher sind alle Alben für uns ein Erfolg, weil wir das erreichten, was wir uns vorgenommen haben …
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Kreator ist eine deutsche Thrash-Metal-Band, die 1982 als Tyrant in Essen gegründet wurde. Die Band ist eine der bekanntesten und ältesten deutschen Bands in diesem Genre. Zusammen mit den Bands Destruction und Sodom bilden Kreator das so genannte Dreigestirn des deutschen Thrash Metal. Bis heute hat die Band weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Der Name leitet sich vom Lateinischen creator (‚Schöpfer‘) ab, Miland „Mille“ Petrozzas Geschichtslehrer erzählte diesem jedoch nach der Veröffentlichung der Debüt-LP, der Name stamme von einem nordischen Waldtroll aus der Edda. Darauf ist zurückzuführen, dass Petrozza den Namen der Band auf einen Dämon der deutschen Mythologie bezog, bis er Jahre später die Edda las und darin keine Gestalt namens Kreator entdeckte. (de)
  • Kreator ist eine deutsche Thrash-Metal-Band, die 1982 als Tyrant in Essen gegründet wurde. Die Band ist eine der bekanntesten und ältesten deutschen Bands in diesem Genre. Zusammen mit den Bands Destruction und Sodom bilden Kreator das so genannte Dreigestirn des deutschen Thrash Metal. Bis heute hat die Band weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Der Name leitet sich vom Lateinischen creator (‚Schöpfer‘) ab, Miland „Mille“ Petrozzas Geschichtslehrer erzählte diesem jedoch nach der Veröffentlichung der Debüt-LP, der Name stamme von einem nordischen Waldtroll aus der Edda. Darauf ist zurückzuführen, dass Petrozza den Namen der Band auf einen Dämon der deutschen Mythologie bezog, bis er Jahre später die Edda las und darin keine Gestalt namens Kreator entdeckte. (de)
rdfs:label
  • Kreator (de)
  • Kreator (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kreator (de)
  • Kreator (de)
is dbo:artist of
is dbo:associatedMusicalArtist of
is dbo:instrument of
is dbo:musicalArtist of
is dbo:predecessor of
is dbo:producer of
is dbo:successor of
is prop-de:bands of
is foaf:primaryTopic of