John Holbrook Vance (* 28. August 1916 in San Francisco, Kalifornien; † 26. Mai 2013 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Unter dem Namen Jack Vance wurde ein großer Teil seines Werkes im Rahmen der Science-Fiction- und Fantasy-Literatur veröffentlicht. Ferner verwendete er die Pseudonyme Peter Held, Alan Wade und John van See und schrieb drei Kriminalromane unter dem Namen Ellery Queen.

Property Value
dbo:abstract
  • John Holbrook Vance (* 28. August 1916 in San Francisco, Kalifornien; † 26. Mai 2013 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Unter dem Namen Jack Vance wurde ein großer Teil seines Werkes im Rahmen der Science-Fiction- und Fantasy-Literatur veröffentlicht. Ferner verwendete er die Pseudonyme Peter Held, Alan Wade und John van See und schrieb drei Kriminalromane unter dem Namen Ellery Queen. (de)
  • John Holbrook Vance (* 28. August 1916 in San Francisco, Kalifornien; † 26. Mai 2013 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Unter dem Namen Jack Vance wurde ein großer Teil seines Werkes im Rahmen der Science-Fiction- und Fantasy-Literatur veröffentlicht. Ferner verwendete er die Pseudonyme Peter Held, Alan Wade und John van See und schrieb drei Kriminalromane unter dem Namen Ellery Queen. (de)
dbo:birthDate
  • 1916-08-28 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 2013-05-26 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 119317842
dbo:lccn
  • n/79/21250
dbo:ndlId
  • 00459550
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 111614127
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 259535 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157651701 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Science-Fiction-Autor
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Science-Fiction-Autor
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • John Holbrook Vance (* 28. August 1916 in San Francisco, Kalifornien; † 26. Mai 2013 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Unter dem Namen Jack Vance wurde ein großer Teil seines Werkes im Rahmen der Science-Fiction- und Fantasy-Literatur veröffentlicht. Ferner verwendete er die Pseudonyme Peter Held, Alan Wade und John van See und schrieb drei Kriminalromane unter dem Namen Ellery Queen. (de)
  • John Holbrook Vance (* 28. August 1916 in San Francisco, Kalifornien; † 26. Mai 2013 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Unter dem Namen Jack Vance wurde ein großer Teil seines Werkes im Rahmen der Science-Fiction- und Fantasy-Literatur veröffentlicht. Ferner verwendete er die Pseudonyme Peter Held, Alan Wade und John van See und schrieb drei Kriminalromane unter dem Namen Ellery Queen. (de)
rdfs:label
  • Jack Vance (de)
  • Jack Vance (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jack
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Vance, Jack (de)
  • Jack Vance
foaf:nick
  • Vance, John Holbrook (wirklicher Name); Held, Peter (Pseudonym); Wade, Alan (Pseudonym); See, John van (Pseudonym); Queen, Ellery (Pseudonym) (de)
  • Vance, John Holbrook (wirklicher Name); Held, Peter (Pseudonym); Wade, Alan (Pseudonym); See, John van (Pseudonym); Queen, Ellery (Pseudonym) (de)
foaf:surname
  • Vance
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of