Die Heidi Chocolat Suisse ist 2013 Mitglied der Gruppe Kex Confectionery, welche ca. 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Heidi Chocolat Suisse SA hat ihren Hauptsitz in Zug in der Schweiz und betreibt in Österreich die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich und hat 2015 die Schokothek Handels GmbH mit 16 Schokoladenläden akquiriert. Weiters gibt es die Heidi Chocolate SA in Bukarest. Das Unternehmen hat derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt, der Großteil davon in den Produktionsstätten in Rumänien. Die Produkte werden in 48 Ländern vertrieben.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Heidi Chocolat Suisse ist 2013 Mitglied der Gruppe Kex Confectionery, welche ca. 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Heidi Chocolat Suisse SA hat ihren Hauptsitz in Zug in der Schweiz und betreibt in Österreich die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich und hat 2015 die Schokothek Handels GmbH mit 16 Schokoladenläden akquiriert. Weiters gibt es die Heidi Chocolate SA in Bukarest. Das Unternehmen hat derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt, der Großteil davon in den Produktionsstätten in Rumänien. Die Produkte werden in 48 Ländern vertrieben. (de)
  • Die Heidi Chocolat Suisse ist 2013 Mitglied der Gruppe Kex Confectionery, welche ca. 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Heidi Chocolat Suisse SA hat ihren Hauptsitz in Zug in der Schweiz und betreibt in Österreich die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich und hat 2015 die Schokothek Handels GmbH mit 16 Schokoladenläden akquiriert. Weiters gibt es die Heidi Chocolate SA in Bukarest. Das Unternehmen hat derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt, der Großteil davon in den Produktionsstätten in Rumänien. Die Produkte werden in 48 Ländern vertrieben. (de)
dbo:locationCity
dbo:locationCountry
dbo:numberOfEmployees
  • 400 (xsd:integer)
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9055715 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155839438 (xsd:integer)
prop-de:branche
  • Nahrungsmittelhersteller
prop-de:gründungsdatum
  • 1994 (xsd:integer)
prop-de:leitung
  • Erwin Vondenhoff
prop-de:stand
  • 2014 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Heidi Chocolat Suisse ist 2013 Mitglied der Gruppe Kex Confectionery, welche ca. 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Heidi Chocolat Suisse SA hat ihren Hauptsitz in Zug in der Schweiz und betreibt in Österreich die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich und hat 2015 die Schokothek Handels GmbH mit 16 Schokoladenläden akquiriert. Weiters gibt es die Heidi Chocolate SA in Bukarest. Das Unternehmen hat derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt, der Großteil davon in den Produktionsstätten in Rumänien. Die Produkte werden in 48 Ländern vertrieben. (de)
  • Die Heidi Chocolat Suisse ist 2013 Mitglied der Gruppe Kex Confectionery, welche ca. 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Heidi Chocolat Suisse SA hat ihren Hauptsitz in Zug in der Schweiz und betreibt in Österreich die Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich und hat 2015 die Schokothek Handels GmbH mit 16 Schokoladenläden akquiriert. Weiters gibt es die Heidi Chocolate SA in Bukarest. Das Unternehmen hat derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt, der Großteil davon in den Produktionsstätten in Rumänien. Die Produkte werden in 48 Ländern vertrieben. (de)
rdfs:label
  • Heidi Chocolat Suisse (de)
  • Heidi Chocolat Suisse (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Heidi Chocolat Suisse SA (de)
  • Heidi Chocolat Suisse SA (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of