Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule.

Property Value
dbo:abstract
  • Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule. (de)
  • Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule. (de)
dbo:birthDate
  • 1902-08-24 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1985-11-28 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 119022311
dbo:isbn
  • 2-08-081192-4
  • 2-35116-006-1
  • 3-518-58056-6
  • 3-608-93093-0
  • 3-608-93142-2
  • 3-608-93159-7
  • 3-8031-2326-7
  • 3-8031-2457-3
  • 3-8031-2503-0
  • 3-85090-135-1
  • 3-931922-93-6
  • 978-3-596-16853-8
  • 978-3-608-94843-1
dbo:lccn
  • n/80/14791
dbo:originalTitle
  • Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. (de)
  • Der Handel (de)
  • Der historiographische Ansatz Fernand Braudels und die gegenwärtige Krise der Geschichtswissenschaft (de)
  • Die Geschichte der „Annales“. Die Entstehung der neuen Geschichtsschreibung (de)
  • Aufbruch zur Weltwirtschaft (de)
  • Der Alltag (de)
  • Die Dynamik des Kapitalismus (de)
  • Die lange Dauer (de)
  • Fernand Braudel. Espaces et temps de l’historien (de)
  • Gesellschaft und Zeitstrukturen (de)
  • La Méditerranée (de)
  • La dynamique du capitalisme (de)
  • La longue durée (de)
  • Le modèle italien (de)
  • L’identité de la France (de)
  • Menschen und Zeitalter (de)
  • Modell Italien 1450–1650 (de)
  • Schriften zur Geschichte (de)
  • Sozialgeschichte des 15.–18. Jahrhunderts (de)
  • Wie Geschichte geschrieben wird (de)
  • Wie ich Historiker wurde (de)
  • Die Annales und ihre Kritiker. Probleme moderner französischer Sozialgeschichte (de)
  • Civilisation matérielle, économie et capitalisme (XVe–XVIIIe siècles) (de)
  • La Méditerranée et le monde méditeranéen à l’epoque de Philippe II (de)
  • Geschichte als Schlüssel zur Welt. Vorlesungen in deutscher Kriegsgefangenschaft 1941 (de)
  • Zeit, Raum, Struktur. Fernand Braudel und die Geschichtsschreibung in Frankreich (de)
  • Die Welt des Mittelmeeres. Zur Geschichte und Geographie kultureller Lebensformen (de)
  • Fernand Braudel und die modernen Sozialwissenschaften (de)
  • Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. (de)
  • Der Handel (de)
  • Der historiographische Ansatz Fernand Braudels und die gegenwärtige Krise der Geschichtswissenschaft (de)
  • Die Geschichte der „Annales“. Die Entstehung der neuen Geschichtsschreibung (de)
  • Aufbruch zur Weltwirtschaft (de)
  • Der Alltag (de)
  • Die Dynamik des Kapitalismus (de)
  • Die lange Dauer (de)
  • Fernand Braudel. Espaces et temps de l’historien (de)
  • Gesellschaft und Zeitstrukturen (de)
  • La Méditerranée (de)
  • La dynamique du capitalisme (de)
  • La longue durée (de)
  • Le modèle italien (de)
  • L’identité de la France (de)
  • Menschen und Zeitalter (de)
  • Modell Italien 1450–1650 (de)
  • Schriften zur Geschichte (de)
  • Sozialgeschichte des 15.–18. Jahrhunderts (de)
  • Wie Geschichte geschrieben wird (de)
  • Wie ich Historiker wurde (de)
  • Die Annales und ihre Kritiker. Probleme moderner französischer Sozialgeschichte (de)
  • Civilisation matérielle, économie et capitalisme (XVe–XVIIIe siècles) (de)
  • La Méditerranée et le monde méditeranéen à l’epoque de Philippe II (de)
  • Geschichte als Schlüssel zur Welt. Vorlesungen in deutscher Kriegsgefangenschaft 1941 (de)
  • Zeit, Raum, Struktur. Fernand Braudel und die Geschichtsschreibung in Frankreich (de)
  • Die Welt des Mittelmeeres. Zur Geschichte und Geographie kultureller Lebensformen (de)
  • Fernand Braudel und die modernen Sozialwissenschaften (de)
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 9843788
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 504290 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157668771 (xsd:integer)
prop-de:auflage
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Barbara Kronsteiner
  • Carlos Antonio Aguirre Rojas
  • Georg G. Iggers
  • Jörg Schmidt
  • Peter Burke
  • Yves Lemoine
prop-de:band
  • 219 (xsd:integer)
  • Band 2: Menschen und Zeitalter
prop-de:jahr
  • 1949 (xsd:integer)
  • 1958 (xsd:integer)
  • 1971 (xsd:integer)
  • 1974 (xsd:integer)
  • 1978 (xsd:integer)
  • 1979 (xsd:integer)
  • 1985 (xsd:integer)
  • 1986 (xsd:integer)
  • 1989 (xsd:integer)
  • 1990 (xsd:integer)
  • 1991 (xsd:integer)
  • 1992 (xsd:integer)
  • 1993 (xsd:integer)
  • 1998 (xsd:integer)
  • 1999 (xsd:integer)
  • 2003 (xsd:integer)
  • 2005 (xsd:integer)
  • 2006 (xsd:integer)
  • 2013 (xsd:integer)
prop-de:kommentar
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • Aufsatzsammlung
  • Habilitationsschrift 1947
  • Vies choisies
  • Aus dem Französischen von Peter Schöttler und Jochen Grube
prop-de:kurzbeschreibung
  • französischer Historiker
prop-de:nummer
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Berlin
  • Frankfurt
  • Frankfurt am Main
  • Leipzig
  • München
  • Paris
  • Stuttgart
  • Wien
prop-de:sammelwerk
  • Historische Zeitschrift
  • Schriften zur Geschichte Bd. 1: Gesellschaft und Zeitstrukturen
  • Annales
  • Schriften zur Geschichte
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • französischer Historiker
dc:publisher
  • Kindler
  • Klett-Cotta
  • Suhrkamp
  • Wagenbach
  • Armand Colin
  • Arthaud
  • Arts et métiers graphiques
  • Fischer TB
  • Geyer-Edition
  • Leipziger Universitäts-Verlag
  • Phil. Diss., Ludwig-Maximilians-Universität
  • Punctum
dct:subject
bibo:pages
  • 49–87
  • 578–608
  • 725–753
rdf:type
rdfs:comment
  • Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule. (de)
  • Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule. (de)
rdfs:label
  • Fernand Braudel (de)
  • Fernand Braudel (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Fernand
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Fernand Braudel
foaf:surname
  • Braudel
is dbo:author of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:stifter of
is foaf:primaryTopic of