Essex ist eine Gemeinde im Chittenden County des Bundesstaats Vermont in den Vereinigten Staaten mit 19.587 Einwohnern (laut Volkszählung des Jahres 2010). Sie liegt rund 12 km östlich des Lake Champlain sowie etwa 22 km westlich des Mount Mansfield am Westrand der Green Mountains.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 101.0
dbo:abstract
  • Essex ist eine Gemeinde im Chittenden County des Bundesstaats Vermont in den Vereinigten Staaten mit 19.587 Einwohnern (laut Volkszählung des Jahres 2010). Sie liegt rund 12 km östlich des Lake Champlain sowie etwa 22 km westlich des Mount Mansfield am Westrand der Green Mountains. Essex ist durch seine Randlage am Ballungsraum Burlington gut an die Verkehrswege Vermonts angebunden. So liegt sechs Kilometer südöstlich der Burlington International Airport; sieben Kilometer südlich führt der Interstate 89 vorbei und verbindet Essex in westlicher Richtung mit dem Bundesstaat New York, in östlicher Richtung mit den Zentren Neuenglands und der Ostküste. Die Vermont Route 12 verbindet Essex mit den Wintersportorten Jericho und Underhill, die Vermont Route 128 führt in die nördlich gelegenen Ortschaften von Franklin County und zur kanadischen Grenze. (de)
  • Essex ist eine Gemeinde im Chittenden County des Bundesstaats Vermont in den Vereinigten Staaten mit 19.587 Einwohnern (laut Volkszählung des Jahres 2010). Sie liegt rund 12 km östlich des Lake Champlain sowie etwa 22 km westlich des Mount Mansfield am Westrand der Green Mountains. Essex ist durch seine Randlage am Ballungsraum Burlington gut an die Verkehrswege Vermonts angebunden. So liegt sechs Kilometer südöstlich der Burlington International Airport; sieben Kilometer südlich führt der Interstate 89 vorbei und verbindet Essex in westlicher Richtung mit dem Bundesstaat New York, in östlicher Richtung mit den Zentren Neuenglands und der Ostküste. Die Vermont Route 12 verbindet Essex mit den Wintersportorten Jericho und Underhill, die Vermont Route 128 führt in die nördlich gelegenen Ortschaften von Franklin County und zur kanadischen Grenze. (de)
dbo:areaCode
  • 802
dbo:areaLand
  • 100000000.000000 (xsd:double)
dbo:areaTotal
  • 101000000.000000 (xsd:double)
dbo:censusYear
  • 2010-01-01 (xsd:date)
dbo:cityType
  • town
dbo:county
dbo:elevation
  • 144.000000 (xsd:double)
dbo:fipsCode
  • 50-24175
dbo:foundingYear
  • 1763-01-01 (xsd:date)
dbo:gnisCode
  • 1462091
dbo:populationUrban
  • 19587 (xsd:integer)
dbo:postalCode
  • 05451, 05452
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6290324 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151416530 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Zadock Thompson
  • Abby Maria Hemenway
  • Francis Smith Eastman
prop-de:bild
  • DowntownEssexJct.JPG
prop-de:breitengrad
  • 44527379 (xsd:integer)
prop-de:bundesstaat
  • Vermont
prop-de:jahr
  • 1828 (xsd:integer)
  • 1842 (xsd:integer)
  • 1867 (xsd:integer)
prop-de:längengrad
  • -73070115 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Burlington
  • Brattleboro'
prop-de:zeitzone
  • UTC-5
dct:subject
georss:point
  • 44.527379 -73.070115
rdf:type
rdfs:comment
  • Essex ist eine Gemeinde im Chittenden County des Bundesstaats Vermont in den Vereinigten Staaten mit 19.587 Einwohnern (laut Volkszählung des Jahres 2010). Sie liegt rund 12 km östlich des Lake Champlain sowie etwa 22 km westlich des Mount Mansfield am Westrand der Green Mountains. (de)
  • Essex ist eine Gemeinde im Chittenden County des Bundesstaats Vermont in den Vereinigten Staaten mit 19.587 Einwohnern (laut Volkszählung des Jahres 2010). Sie liegt rund 12 km östlich des Lake Champlain sowie etwa 22 km westlich des Mount Mansfield am Westrand der Green Mountains. (de)
rdfs:label
  • Essex (Vermont) (de)
  • Essex (Vermont) (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 44.527378 (xsd:float)
geo:long
  • -73.070114 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Essex (de)
  • Essex (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of