Der See Corrib ist ein Märchen. Es ist in den Irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm an Stelle 24 enthalten, die sie 1825 aus Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker übersetzten.

Property Value
dbo:abstract
  • Der See Corrib ist ein Märchen. Es ist in den Irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm an Stelle 24 enthalten, die sie 1825 aus Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker übersetzten. (de)
  • Der See Corrib ist ein Märchen. Es ist in den Irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm an Stelle 24 enthalten, die sie 1825 aus Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker übersetzten. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4656398 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 65850227 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der See Corrib ist ein Märchen. Es ist in den Irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm an Stelle 24 enthalten, die sie 1825 aus Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker übersetzten. (de)
  • Der See Corrib ist ein Märchen. Es ist in den Irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm an Stelle 24 enthalten, die sie 1825 aus Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker übersetzten. (de)
rdfs:label
  • Der See Corrib (de)
  • Der See Corrib (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of