Die 8. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Frauen fanden in der Zeit vom 16. bis 24. November 2014 in Jeju-si, Südkorea statt. Sie waren ursprünglich für den Zeitraum von September bis Oktober 2014 in Edmonton, Kanada, geplant. Nachdem der kanadische Boxverband jedoch keine Veranstaltungsort in Edmonton finden konnte, der zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stand, verzichtete er auf die Ausrichtung. Infolgedessen wurde die Weltmeisterschaft nach Jeju vergeben, wo die Wettkämpfe in der Halla Gymnasium stattfanden. Es nahmen 280 Boxerinnen aus 67 Nationen teil.

Property Value
dbo:abstract
  • Die 8. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Frauen fanden in der Zeit vom 16. bis 24. November 2014 in Jeju-si, Südkorea statt. Sie waren ursprünglich für den Zeitraum von September bis Oktober 2014 in Edmonton, Kanada, geplant. Nachdem der kanadische Boxverband jedoch keine Veranstaltungsort in Edmonton finden konnte, der zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stand, verzichtete er auf die Ausrichtung. Infolgedessen wurde die Weltmeisterschaft nach Jeju vergeben, wo die Wettkämpfe in der Halla Gymnasium stattfanden. Es nahmen 280 Boxerinnen aus 67 Nationen teil. (de)
  • Die 8. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Frauen fanden in der Zeit vom 16. bis 24. November 2014 in Jeju-si, Südkorea statt. Sie waren ursprünglich für den Zeitraum von September bis Oktober 2014 in Edmonton, Kanada, geplant. Nachdem der kanadische Boxverband jedoch keine Veranstaltungsort in Edmonton finden konnte, der zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stand, verzichtete er auf die Ausrichtung. Infolgedessen wurde die Weltmeisterschaft nach Jeju vergeben, wo die Wettkämpfe in der Halla Gymnasium stattfanden. Es nahmen 280 Boxerinnen aus 67 Nationen teil. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8623763 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 147460298 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die 8. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Frauen fanden in der Zeit vom 16. bis 24. November 2014 in Jeju-si, Südkorea statt. Sie waren ursprünglich für den Zeitraum von September bis Oktober 2014 in Edmonton, Kanada, geplant. Nachdem der kanadische Boxverband jedoch keine Veranstaltungsort in Edmonton finden konnte, der zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stand, verzichtete er auf die Ausrichtung. Infolgedessen wurde die Weltmeisterschaft nach Jeju vergeben, wo die Wettkämpfe in der Halla Gymnasium stattfanden. Es nahmen 280 Boxerinnen aus 67 Nationen teil. (de)
  • Die 8. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Frauen fanden in der Zeit vom 16. bis 24. November 2014 in Jeju-si, Südkorea statt. Sie waren ursprünglich für den Zeitraum von September bis Oktober 2014 in Edmonton, Kanada, geplant. Nachdem der kanadische Boxverband jedoch keine Veranstaltungsort in Edmonton finden konnte, der zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stand, verzichtete er auf die Ausrichtung. Infolgedessen wurde die Weltmeisterschaft nach Jeju vergeben, wo die Wettkämpfe in der Halla Gymnasium stattfanden. Es nahmen 280 Boxerinnen aus 67 Nationen teil. (de)
rdfs:label
  • Boxweltmeisterschaften der Frauen 2014 (de)
  • Boxweltmeisterschaften der Frauen 2014 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of