Die Aussetzung (Hilfloser) ist eine Handlung gegen Leib und Leben Hilfsbedürftiger. Für die Aussetzung Neugeborener spricht man auch von Kindesweglegung.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Aussetzung (Hilfloser) ist eine Handlung gegen Leib und Leben Hilfsbedürftiger. Für die Aussetzung Neugeborener spricht man auch von Kindesweglegung. (de)
  • Die Aussetzung (Hilfloser) ist eine Handlung gegen Leib und Leben Hilfsbedürftiger. Für die Aussetzung Neugeborener spricht man auch von Kindesweglegung. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 72363 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158686188 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Aussetzung (Hilfloser) ist eine Handlung gegen Leib und Leben Hilfsbedürftiger. Für die Aussetzung Neugeborener spricht man auch von Kindesweglegung. (de)
  • Die Aussetzung (Hilfloser) ist eine Handlung gegen Leib und Leben Hilfsbedürftiger. Für die Aussetzung Neugeborener spricht man auch von Kindesweglegung. (de)
rdfs:label
  • Aussetzung (Strafrecht) (de)
  • Aussetzung (Strafrecht) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of