Apoyevmatini (griechisch Apogevmatiní Απογευματινή, deutsch ‚Nachmittagszeitung‘) war eine 1920 gegründete türkische Tageszeitung und bis zu ihrer Schließung 2014 die letzte türkische Zeitung in griechischer Sprache. Sie erschien seit 1920 als Wochenzeitung (und ab dem 25. Juli 1925 täglich) in Istanbul und war damit die zweitälteste Zeitung der türkischen Republik nach der Cumhuriyet. Unter der AKP-Regierung von Erdogan wurde sie geschlossen.

Property Value
dbo:abstract
  • Apoyevmatini (griechisch Apogevmatiní Απογευματινή, deutsch ‚Nachmittagszeitung‘) war eine 1920 gegründete türkische Tageszeitung und bis zu ihrer Schließung 2014 die letzte türkische Zeitung in griechischer Sprache. Sie erschien seit 1920 als Wochenzeitung (und ab dem 25. Juli 1925 täglich) in Istanbul und war damit die zweitälteste Zeitung der türkischen Republik nach der Cumhuriyet. Unter der AKP-Regierung von Erdogan wurde sie geschlossen. (de)
  • Apoyevmatini (griechisch Apogevmatiní Απογευματινή, deutsch ‚Nachmittagszeitung‘) war eine 1920 gegründete türkische Tageszeitung und bis zu ihrer Schließung 2014 die letzte türkische Zeitung in griechischer Sprache. Sie erschien seit 1920 als Wochenzeitung (und ab dem 25. Juli 1925 täglich) in Istanbul und war damit die zweitälteste Zeitung der türkischen Republik nach der Cumhuriyet. Unter der AKP-Regierung von Erdogan wurde sie geschlossen. (de)
dbo:wikiPageID
  • 4637622 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154524523 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Apoyevmatini (griechisch Apogevmatiní Απογευματινή, deutsch ‚Nachmittagszeitung‘) war eine 1920 gegründete türkische Tageszeitung und bis zu ihrer Schließung 2014 die letzte türkische Zeitung in griechischer Sprache. Sie erschien seit 1920 als Wochenzeitung (und ab dem 25. Juli 1925 täglich) in Istanbul und war damit die zweitälteste Zeitung der türkischen Republik nach der Cumhuriyet. Unter der AKP-Regierung von Erdogan wurde sie geschlossen. (de)
  • Apoyevmatini (griechisch Apogevmatiní Απογευματινή, deutsch ‚Nachmittagszeitung‘) war eine 1920 gegründete türkische Tageszeitung und bis zu ihrer Schließung 2014 die letzte türkische Zeitung in griechischer Sprache. Sie erschien seit 1920 als Wochenzeitung (und ab dem 25. Juli 1925 täglich) in Istanbul und war damit die zweitälteste Zeitung der türkischen Republik nach der Cumhuriyet. Unter der AKP-Regierung von Erdogan wurde sie geschlossen. (de)
rdfs:label
  • Apoyevmatini (de)
  • Apoyevmatini (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of