This HTML5 document contains 11 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n6http://de.wikipedia.org/wiki/Zweistufige_Volksgesetzgebung?oldid=
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
Subject Item
dbpedia-de:Zweistufige_Volksgesetzgebung
rdfs:label
Zweistufige Volksgesetzgebung
rdfs:comment
Die zweistufige Volksgesetzgebung unterscheidet sich von der dreistufigen darin, dass der endg├╝ltigen Abstimmung durch das Volk nur eine einleitende Stufe - nicht zwei - vorangehen.
owl:sameAs
wikidata:Q233148 dbpedia-wikidata:Q233148
dct:subject
category-de:Direkte_Demokratie
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Zweistufige_Volksgesetzgebung
dbo:wikiPageID
1197919
dbo:wikiPageRevisionID
119338413
prov:wasDerivedFrom
n6:119338413
dbo:abstract
Die zweistufige Volksgesetzgebung unterscheidet sich von der dreistufigen darin, dass der endg├╝ltigen Abstimmung durch das Volk nur eine einleitende Stufe - nicht zwei - vorangehen.
Subject Item
wikipedia-de:Zweistufige_Volksgesetzgebung
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Zweistufige_Volksgesetzgebung