This HTML5 document contains 47 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
n5http://de.dbpedia.org/resource/Alameda_(Kalifornien)
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n23http://de.dbpedia.org/resource/Datei:Wind_River_Systems_logo.
n10http://www.windriver.de/
n12http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Softwarehersteller_(Vereinigte_Staaten)
n19http://www.windriver.com/
n29http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Unternehmen_(Kalifornien)
schemahttp://schema.org/
n24http://www.intel.com/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n3http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
n17http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Wind_River_Systems_logo.svg?width=
n26http://rdf.freebase.com/ns/m.
n25http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Wind_River_Systems_logo.
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n15http://de.wikipedia.org/wiki/Wind_River_Systems?oldid=
dbpedia-frhttp://fr.dbpedia.org/resource/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
n13http://de.dbpedia.org/resource/Zephyr_(Betriebssystem)
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n30http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Alameda_(Kalifornien)
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
dbpedia-jahttp://ja.dbpedia.org/resource/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:VxWorks
dbo:developer
dbpedia-de:Wind_River_Systems
Subject Item
dbpedia-de:Wind_River_Systems
rdf:type
n3:SocialPerson dbo:Agent dbo:Company dbo:Organisation owl:Thing wikidata:Q24229398 wikidata:Q43229 schema:Organization n3:Agent
rdfs:label
Wind River Systems
rdfs:comment
Wind River ist ein zum US-amerikanischen Halbleiterhersteller Intel gehörender Anbieter von Software und Dienstleistungen. Wind River bietet marktspezifische Software und Betriebssysteme für den speziellen Einsatz in eingebetteten Systemen an, wie zum Beispiel das Echtzeitbetriebssystem VxWorks, die Linux-Distribution Wind River Linux, sowie diverse Programmierwerkzeuge für Erstellung und Test eingebetteter Software. Die Produkte und Dienstleistungen der Firma richten sich an unterschiedliche Märkte wie Luft- und Raumfahrttechnik, Verteidigung, Automotive, Unterhaltungselektronik, Industrie- und Medizintechnik, sowie Netzwerk- und Telekommunikations-Infrastruktur.
owl:sameAs
dbpedia-ja:ウインドリバー・システムズ dbr:Wind_River_Systems dbpedia-wikidata:Q1746945 wikidata:Q1746945 n26:044q5z dbpedia-fr:Wind_River
foaf:name
Wind River Systems
foaf:depiction
n25:svg
foaf:homepage
n19:
dct:subject
n12: n29: n30:
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Wind_River_Systems
dbo:wikiPageID
266443
dbo:wikiPageRevisionID
130271288
dbo:wikiPageExternalLink
n10: n19: n24:
prop-de:gründungsdatum
1981
prop-de:logo
n23:svg
prov:wasDerivedFrom
n15:130271288
dbo:abstract
Wind River ist ein zum US-amerikanischen Halbleiterhersteller Intel gehörender Anbieter von Software und Dienstleistungen. Wind River bietet marktspezifische Software und Betriebssysteme für den speziellen Einsatz in eingebetteten Systemen an, wie zum Beispiel das Echtzeitbetriebssystem VxWorks, die Linux-Distribution Wind River Linux, sowie diverse Programmierwerkzeuge für Erstellung und Test eingebetteter Software. Die Produkte und Dienstleistungen der Firma richten sich an unterschiedliche Märkte wie Luft- und Raumfahrttechnik, Verteidigung, Automotive, Unterhaltungselektronik, Industrie- und Medizintechnik, sowie Netzwerk- und Telekommunikations-Infrastruktur. Die Unternehmenszentrale des 1981 gegründeten Unternehmens befindet sich in Alameda/Kalifornien. Die deutsche Wind River GmbH wurde 1991 eingerichtet und hat ihren Sitz in Ismaning bei München. Das bis dahin eigenständige, an der US-Aktienbörse NASDAQ notierte Unternehmen wurde im Juli 2009 für den Kaufpreis von 884 Millionen US-Dollar von Intel übernommen und agiert seitdem als hundertprozentiges Tochterunternehmen.
dbo:industry
dbpedia-de:Software
dbo:locationCity
n5: dbpedia-de:Kalifornien dbpedia-de:USA
dbo:locationCountry
dbpedia-de:Kalifornien dbpedia-de:USA n5:
dbo:thumbnail
n17:300
dbo:type
dbpedia-de:Intel dbpedia-de:Gesellschaftsrecht_der_Vereinigten_Staaten
Subject Item
n13:
dbo:developer
dbpedia-de:Wind_River_Systems
Subject Item
dbpedia-de:Wind_River
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Wind_River_Systems
Subject Item
wikipedia-de:Wind_River_Systems
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Wind_River_Systems