This HTML5 document contains 52 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n5http://www.sixpockets.de/2012/11/wpa-world-9-ball-championships-2012-juniors-girls-wheelchair/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n11http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Sportveranstaltung_in_Willingen_(Upland)
n7http://de.wikipedia.org/wiki/WPA_9-Ball-Weltmeisterschaft_der_Junioren_2012?oldid=
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
n13http://www.eurotouronline.eu/event_info.asp?db=wpatour&client=&eventnr=2012060&eventheader=yes&showtabs=yes&tab=Tournament&history=yes&header=no&footer=
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:WPA_9-Ball-Weltmeisterschaft_der_Junioren_2012
rdfs:label
WPA 9-Ball-Weltmeisterschaft der Junioren 2012
rdfs:comment
Die WPA 9-Ball-Weltmeisterschaft der Junioren 2012 war die 21. Auflage der Junioren-Weltmeisterschaft in der Poolbillarddisziplin 9-Ball. Sie fand vom 5. bis 7. Dezember 2012 im Sauerland Stern Hotel in Willingen statt. Der Taiwaner Liu Cheng-chieh wurde durch einen 9:5-Sieg im Finale gegen den Deutschen Tobias Bongers Weltmeister. Weltmeisterin wurde die Belgierin Kamila Khodjaeva durch einen 7:0-Sieg im Finale gegen Titelverteidigerin Oliwia Czupryńska.
owl:sameAs
wikidata:Q22694680 dbpedia-wikidata:Q22694680
prop-de:rd
Finale Halbfinale Viertelfinale
prop-de:rd1Score
7 4 5 3 9
prop-de:rd1Team
Tobias Bongers Kuo Szu-ting Hsu Jui-an Berk Mehmetcik Liu Cheng-chieh Aloysius Yapp Jan-Henrik Wolf Kamila Khodjaeva Oliwia Czupryńska Joshua Filler Karen García Moritz Lauwereyns
prop-de:rd2Score
8 9 7 0
prop-de:rd2Team
Tobias Bongers Moritz Lauwereyns Liu Cheng-chieh Kamila Khodjaeva Berk Mehmetcik Oliwia Czupryńska
prop-de:rd3Score
9 5
prop-de:rd3Team
Tobias Bongers Liu Cheng-chieh
prop-de:teamWidth
12
dct:subject
n11: category-de:Poolbillard_2012 category-de:Poolbillard-Juniorenweltmeisterschaft category-de:Billardturnier_in_Deutschland
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:WPA_9-Ball-Weltmeisterschaft_der_Junioren_2012
dbo:wikiPageID
9004375
dbo:wikiPageRevisionID
146728040
dbo:wikiPageExternalLink
n5: n13:no
prov:wasDerivedFrom
n7:146728040
dbo:abstract
Die WPA 9-Ball-Weltmeisterschaft der Junioren 2012 war die 21. Auflage der Junioren-Weltmeisterschaft in der Poolbillarddisziplin 9-Ball. Sie fand vom 5. bis 7. Dezember 2012 im Sauerland Stern Hotel in Willingen statt. Der Taiwaner Liu Cheng-chieh wurde durch einen 9:5-Sieg im Finale gegen den Deutschen Tobias Bongers Weltmeister. Weltmeisterin wurde die Belgierin Kamila Khodjaeva durch einen 7:0-Sieg im Finale gegen Titelverteidigerin Oliwia Czupryńska.
prop-de:scoreWidth
3
Subject Item
wikipedia-de:WPA_9-Ball-Weltmeisterschaft_der_Junioren_2012
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:WPA_9-Ball-Weltmeisterschaft_der_Junioren_2012