This HTML5 document contains 14 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n7http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Öffentliches_Baurecht_(Deutschland)
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
n9http://de.wikipedia.org/wiki/Teilnehmergemeinschaft?oldid=
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
Subject Item
dbpedia-de:TG
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Teilnehmergemeinschaft
Subject Item
dbpedia-de:Teilnehmergemeinschaft
rdfs:label
Teilnehmergemeinschaft
rdfs:comment
In einem Flurbereinigungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) sowie in einem Flurneuordnungverfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) sind die Eigentümer von Grundstücken sowie die den Eigentümern gleichstehenden Erbbauberechtigten und Gebäudeeigentümern die Teilnehmer des Verfahrens und bilden die Teilnehmergemeinschaft (TG). Sie entsteht mit dem Flurbereinigungsbeschluss, ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und steht unter Aufsicht der Flurbereinigungsbehörde. Die TG erlischt, wenn ihre Aufgaben in der Schlussfeststellung für abgeschlossen erklärt sind.
owl:sameAs
wikidata:Q2400804 dbpedia-wikidata:Q2400804
dct:subject
n7: category-de:Körperschaft_des_öffentlichen_Rechts
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Teilnehmergemeinschaft
dbo:wikiPageID
553701
dbo:wikiPageRevisionID
134784055
prov:wasDerivedFrom
n9:134784055
dbo:abstract
In einem Flurbereinigungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) sowie in einem Flurneuordnungverfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) sind die Eigentümer von Grundstücken sowie die den Eigentümern gleichstehenden Erbbauberechtigten und Gebäudeeigentümern die Teilnehmer des Verfahrens und bilden die Teilnehmergemeinschaft (TG). Sie entsteht mit dem Flurbereinigungsbeschluss, ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und steht unter Aufsicht der Flurbereinigungsbehörde. Die TG erlischt, wenn ihre Aufgaben in der Schlussfeststellung für abgeschlossen erklärt sind.
Subject Item
dbpedia-de:Teilnehmer
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Teilnehmergemeinschaft
Subject Item
wikipedia-de:Teilnehmergemeinschaft
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Teilnehmergemeinschaft