This HTML5 document contains 46 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n13http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Stevenson,_Struan-1420.
dchttp://purl.org/dc/elements/1.1/
n21http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Stevenson,_Struan-1420.jpg?width=
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n20http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
n11http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Politiker_(Schottland)
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
n19http://de.wikipedia.org/wiki/Struan_Stevenson?oldid=
n10http://rdf.freebase.com/ns/m.
n25http://www.viaf.org/viaf/
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n14http://www.struanstevenson.com/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Struan_Stevenson
rdf:type
wikidata:Q215627 owl:Thing wikidata:Q5 schema:Person n20:Agent wikidata:Q24229398 n20:NaturalPerson dbo:Agent foaf:Person dbo:Person
rdfs:label
Struan Stevenson
rdfs:comment
Struan Stevenson (* 4. April 1948 in Ballantrae, Ayrshire) ist ein schottischer Politiker (Conservative Party). Stevenson erwarb am landwirtschaftlichen College West of Scotland und der staatlichen medizinischen Akademie in Semipalatinsk in Kasachstan den Ehrendoktortitel der Wissenschaften. Er war danach Direktor eines Betriebes im Bereich Landwirtschaft und Tourismus, der Demarco Gallery in Edinburgh, einer Studiengruppe für internationale auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung sowie des Public Affairs Consultants in Edinburgh und Belfast.
owl:sameAs
n10:035yjs dbr:Struan_Stevenson dbpedia-pl:Struan_Stevenson dbpedia-wikidata:Q1340111 n25:163557201 wikidata:Q1340111
foaf:name
Struan Stevenson Stevenson, Struan
foaf:depiction
n13:jpg
dc:description
schottischer Politiker (Conservative Party), MdEP
foaf:givenName
Struan
dct:subject
category-de:Mitglied_des_Europäischen_Parlaments_für_das_Vereinigte_Königreich n11: category-de:Geboren_1948 category-de:Mann category-de:Conservative-Party-Mitglied category-de:Ehrenbürger_in_Kasachstan
foaf:surname
Stevenson
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Struan_Stevenson
dbo:birthPlace
dbpedia-de:Ballantrae dbpedia-de:Ayrshire
dbo:birthDate
1948-04-04
dbo:wikiPageID
6802974
dbo:wikiPageRevisionID
156866681
dbo:wikiPageExternalLink
n14:
prop-de:kurzbeschreibung
schottischer Politiker , MdEP
prop-de:typ
p
prov:wasDerivedFrom
n19:156866681
dbo:abstract
Struan Stevenson (* 4. April 1948 in Ballantrae, Ayrshire) ist ein schottischer Politiker (Conservative Party). Stevenson erwarb am landwirtschaftlichen College West of Scotland und der staatlichen medizinischen Akademie in Semipalatinsk in Kasachstan den Ehrendoktortitel der Wissenschaften. Er war danach Direktor eines Betriebes im Bereich Landwirtschaft und Tourismus, der Demarco Gallery in Edinburgh, einer Studiengruppe für internationale auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung sowie des Public Affairs Consultants in Edinburgh und Belfast. Stevenson war von 1992 bis 1997 Vorsitzender der Vereinigung der Schottischen Konservativen Parlamentskandidaten sowie Vorsitzender des Ausschusses für Kunst und Kulturerbe. Später war er Sprecher für Umweltfragen, Verkehr, Medien und Kunst und Vorsitzender des "Tuesday Club". 1999 wurde Stevenson erstmals in das Europäische Parlament gewählt, dem er bis heute angehört. In seiner ersten Wahlperiode war er dort stellvertretender Vorsitzender der interfraktionellen Arbeitsgruppe für nachhaltige Entwicklung und Co-Vorsitzender des Rats der europäischen Abgeordneten und Industriellen. Von 2002 bis 2004 war er außerdem Vorsitzender des Ausschusses für Fischerei. Aktuell ist er Vorsitzender der Delegation für die Beziehungen der EU zum Irak, ferner setzt er sich für ein, inzwischen beschlossenes, Einfuhrverbot von Erzeugnissen aus Katzenfell und Hundefell von China in die Europäische Union ein. Stevenson wurde 2003 zum Ehrenbürger der Stadt Semipalatinsk ernannt, womit seine humanitäre Tätigkeit gewürdigt wurde.
dbo:individualisedGnd
1035144905
dbo:lccn
nr/00/7561
dbo:thumbnail
n21:300
dbo:viafId
163557201
Subject Item
wikipedia-de:Struan_Stevenson
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Struan_Stevenson