This HTML5 document contains 26 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n20http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Ew-kirschenhof1.
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
geohttp://www.w3.org/2003/01/geo/wgs84_pos#
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n10http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Ew-kirschenhof1.jpg?width=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n16http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Ehemaliges_Unternehmen_(Eschweiler)
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
georsshttp://www.georss.org/georss/
n14http://de.wikipedia.org/wiki/Stadtsparkasse_Eschweiler?oldid=
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Stadtsparkasse_Eschweiler
rdf:type
owl:Thing dbo:Location geo:SpatialThing schema:Place dbo:Place
rdfs:label
Stadtsparkasse Eschweiler
rdfs:comment
Die Stadtsparkasse Eschweiler war eine Sparkasse der Stadt Eschweiler (Nordrhein-Westfalen) von 1905 bis 1942. Am 20. Juni 1905 beschließt der Eschweiler Stadtrat die Gründung einer städtischen Sparkasse mit Sitz im Kirschenhof in der Eschweiler Altstadt, und am 1. Oktober 1942 fusioniert diese Stadtsparkasse Eschweiler mit der Kreissparkasse Aachen. Mit der Fusion der Kreis- und der Stadtsparkasse am 1. Januar 1993 wird somit die ehemalige Eschweiler Stadtsparkasse implizit Teil der neuen Sparkasse Aachen; eine Konsequenz hieraus ist, dass laut § 3 der Anlage 1 des Aachen-Gesetzes der 1/8-Anteil der Dividende der Stadt Eschweiler weiterhin auf den Anteil des Kreises Aachen angerechnet wird.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q2328095 wikidata:Q2328095
georss:point
50.816944444444445 6.2652777777777775
geo:lat
50.8169
geo:long
6.26528
foaf:depiction
n20:jpg
dct:subject
n16: category-de:Ehemalige_Sparkasse
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Stadtsparkasse_Eschweiler
dbo:wikiPageID
1040393
dbo:wikiPageRevisionID
144773110
prop-de:ew
6.26528
prop-de:ns
50.8169
prop-de:region
DE-NW
prop-de:type
landmark
prov:wasDerivedFrom
n14:144773110
dbo:abstract
Die Stadtsparkasse Eschweiler war eine Sparkasse der Stadt Eschweiler (Nordrhein-Westfalen) von 1905 bis 1942. Am 20. Juni 1905 beschließt der Eschweiler Stadtrat die Gründung einer städtischen Sparkasse mit Sitz im Kirschenhof in der Eschweiler Altstadt, und am 1. Oktober 1942 fusioniert diese Stadtsparkasse Eschweiler mit der Kreissparkasse Aachen. Mit der Fusion der Kreis- und der Stadtsparkasse am 1. Januar 1993 wird somit die ehemalige Eschweiler Stadtsparkasse implizit Teil der neuen Sparkasse Aachen; eine Konsequenz hieraus ist, dass laut § 3 der Anlage 1 des Aachen-Gesetzes der 1/8-Anteil der Dividende der Stadt Eschweiler weiterhin auf den Anteil des Kreises Aachen angerechnet wird.
dbo:thumbnail
n10:300
Subject Item
wikipedia-de:Stadtsparkasse_Eschweiler
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Stadtsparkasse_Eschweiler