This HTML5 document contains 44 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
n27http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Kulturdenkmal_(Bezirk_Perg)
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
n24http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Stadtpfarrkirche_Perg.
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
geohttp://www.w3.org/2003/01/geo/wgs84_pos#
n13http://de.dbpedia.org/resource/Perg_(Begriffsklärung)
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n15http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Geschichte_(Perg)
n25http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Kultur_(Perg)
n18http://de.wikipedia.org/wiki/Stadtpfarrkirche_Perg?oldid=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n26http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Erbaut_im_15.
n8http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Stadtpfarrkirche_Perg.jpg?width=
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n23http://books.google.at/books?id=
n16http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Glasmalerei_des_20._Jahrhunderts_(Christentum)
georsshttp://www.georss.org/georss/
n7http://www.dioezese-linz.at/pfarren/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Pfarrkirche_Perg
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
Subject Item
dbpedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
rdf:type
dbo:Location owl:Thing geo:SpatialThing dbo:Place schema:Place
rdfs:label
Stadtpfarrkirche Perg /
rdfs:comment
Die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Perg in Perg im oberösterreichischen Mühlviertel ist eine dreischiffige, gotische Hallenkirche, steht als einziges Gebäude auf dem verhältnismäßig großen Hauptplatz und ist dem Hl. Jakob geweiht. An Stelle einer nicht mehr nachweisbaren Holzkirche errichteten die Bürger von Perg 1416 eine Jakobskapelle aus Stein, die bereits einen Friedhof besaß. Um 1500 beziehungsweise 1528 wurde die Kapelle zur Jakobskirche ausgebaut und am 15. Oktober 1542 entstand die Pfarre Perg durch Abtrennung von der Altpfarre Naarn.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q1304359 wikidata:Q1304359
georss:point
48.250269 14.633296
geo:lat
48.2503
geo:long
14.6333
foaf:depiction
n24:jpg
dct:subject
category-de:Bauwerk_in_Perg category-de:Jakobus-der-Ältere-Kirche category-de:Disposition_einer_Orgel n15: category-de:Pfarrkirche_in_der_Diözese_Linz n16: category-de:Gotische_Kirche category-de:Dekanat_Perg category-de:Kirchengebäude_in_Oberösterreich category-de:Gotisches_Bauwerk_in_Oberösterreich category-de:Hallenkirche n25: n26:_Jahrhundert n27:
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
dbo:wikiPageID
4110763
dbo:wikiPageRevisionID
153746425
dbo:wikiPageExternalLink
n7:perg n23:NK8AAAAAcAAJ
prop-de:ew
14633296
prop-de:ns
48250269
prop-de:region
AT-4
prop-de:type
landmark
prov:wasDerivedFrom
n18:153746425
dbo:abstract
Die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Perg in Perg im oberösterreichischen Mühlviertel ist eine dreischiffige, gotische Hallenkirche, steht als einziges Gebäude auf dem verhältnismäßig großen Hauptplatz und ist dem Hl. Jakob geweiht. An Stelle einer nicht mehr nachweisbaren Holzkirche errichteten die Bürger von Perg 1416 eine Jakobskapelle aus Stein, die bereits einen Friedhof besaß. Um 1500 beziehungsweise 1528 wurde die Kapelle zur Jakobskirche ausgebaut und am 15. Oktober 1542 entstand die Pfarre Perg durch Abtrennung von der Altpfarre Naarn. Die Perger Stadtpfarrkirche wurde zuletzt 1972/73 innen und 1987 außen gründlich renoviert.
dbo:thumbnail
n8:300
Subject Item
dbpedia-de:Pfarre_Perg
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
Subject Item
n13:
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
Subject Item
wikipedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Stadtpfarrkirche_Perg