This HTML5 document contains 63 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n6http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:414_v._Chr.
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
n26http://de.dbpedia.org/resource/Belagerung_von_Syrakus_(415–413_v._Chr.)
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
dbpedia-eshttp://es.dbpedia.org/resource/
n32http://de.dbpedia.org/resource/Euthydemos_(Stratege)
n29http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:413_v._Chr.
schemahttp://schema.org/
n4http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Konflikt_(5._Jahrhundert_v._Chr.)
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n18http://de.dbpedia.org/resource/Eurymedon_(Stratege)
n16http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
dbpedia-elhttp://el.dbpedia.org/resource/
n23http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Hoplite_fight_from_Athens_Museum.
n22http://de.wikipedia.org/wiki/Sizilienexpedition?oldid=
n36http://rdf.freebase.com/ns/m.
n37http://de.dbpedia.org/resource/Menandros_(Stratege)
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
dbpedia-euhttp://eu.dbpedia.org/resource/
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
dbpedia-ithttp://it.dbpedia.org/resource/
n28http://de.dbpedia.org/resource/Demosthenes_(Militär)
dbpedia-frhttp://fr.dbpedia.org/resource/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
dbpedia-idhttp://id.dbpedia.org/resource/
dbpedia-nlhttp://nl.dbpedia.org/resource/
n30http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:415_v._Chr.
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n7http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Hoplite_fight_from_Athens_Museum.jpg?width=
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Sizilienexpedition
rdf:type
wikidata:Q1656682 n16:Event dbo:Event owl:Thing dbo:MilitaryConflict schema:Event dbo:SocietalEvent
rdfs:label
Sizilienexpedition
rdfs:comment
Die Sizilienexpedition der Athener 415 bis 413 v. Chr. war eine vorübergehende Ausweitung des Peloponnesischen Krieges (431 bis 404 v. Chr.) nach Sizilien. Die Belagerung von Syrakus durch eine athenische Streitmacht blieb vergeblich. Sie endete mit einer vernichtenden Niederlage Athens – ein tragischer Höhepunkt des Krieges, der für Athen den Anfang vom Ende bedeutete. Thukydides, der ein Zeitzeuge der Expedition war, fasste ihre Bedeutung mit den folgenden Worten zusammen:
owl:sameAs
dbpedia-eu:Atenastarren_espedizioa dbpedia-el:Εκστρατεία_στη_Σικελία dbpedia-fr:Expédition_de_Sicile dbpedia-nl:Siciliaanse_expeditie dbpedia-it:Spedizione_ateniese_in_Sicilia dbpedia-pl:Wyprawa_sycylijska dbpedia-id:Ekspedisi_Sisilia dbr:Sicilian_Expedition dbpedia-es:Expedición_a_Sicilia dbpedia-wikidata:Q844289 n36:0203rs wikidata:Q844289
foaf:name
Belagerung von Syrakus
foaf:depiction
n23:jpg
dct:subject
n4: n6: category-de:Militärgeschichte_Siziliens n29: n30: category-de:Massaker category-de:Peloponnesischer_Krieg
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Sizilienexpedition
dbo:wikiPageID
365307
dbo:wikiPageRevisionID
135804770
prop-de:datum
415
prop-de:datumbis
413
prop-de:folgen
Zerfall des Attischen Reichs
prop-de:ort
Syrakus auf Sizilien
prov:wasDerivedFrom
n22:135804770
dbo:abstract
Die Sizilienexpedition der Athener 415 bis 413 v. Chr. war eine vorübergehende Ausweitung des Peloponnesischen Krieges (431 bis 404 v. Chr.) nach Sizilien. Die Belagerung von Syrakus durch eine athenische Streitmacht blieb vergeblich. Sie endete mit einer vernichtenden Niederlage Athens – ein tragischer Höhepunkt des Krieges, der für Athen den Anfang vom Ende bedeutete. Wichtigste Quelle für das Ereignis ist das Geschichtswerk des griechischen Historikers Thukydides (VI. und VII. Buch). Des Weiteren sei auf Diodor und Plutarch sowie – als soziokulturelle Quellen – auf die Theaterstücke Die Vögel von Aristophanes und Die Troerinnen von Euripides hingewiesen. Thukydides, der ein Zeitzeuge der Expedition war, fasste ihre Bedeutung mit den folgenden Worten zusammen: Man kann wohl sagen, dass dies Ereignis von allen in diesem Kriege das bedeutendste war, meines Erachtens sogar von allen, die wir aus der Überlieferung der Hellenen kennen, für die Sieger der größte Ruhm, für die Untergegangenen das größte Unglück: auf der ganzen Linie besiegt und unter Leiden, von denen keines etwa klein war, hatten sie in buchstäblicher Vernichtung Fußvolk und Schiffe und überhaupt alles verloren, und nur wenige von so vielen kehrten nach Hause zurück. (Buch VII, Kap. 87, übersetzt von G. P. Landmann)
dbo:causalties
Totalverlust von Flotte und Heer, 7.000 Gefangene ?
dbo:combatant
Syrakus, Sparta, Korinth Athen
dbo:commander
dbpedia-de:Gylippos dbpedia-de:Lamachos n18: dbpedia-de:Alkibiades dbpedia-de:Hermokrates n28: n32: dbpedia-de:Nikias n37:
dbo:isPartOfMilitaryConflict
dbpedia-de:Peloponnesischer_Krieg
dbo:result
Katastrophale Niederlage Athens
dbo:strength
über 100 Trieren; Hopliten, Schützen, Peltasten, Reiter 5.100 und 5.000Hopliten, dazu Reiter,Bogenschützen,Peltasten, Ruderer 134 und 73Trieren;
dbo:thumbnail
n7:300
Subject Item
n26:
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Sizilienexpedition
Subject Item
dbpedia-de:Sizilianische_Expedition
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Sizilienexpedition
Subject Item
dbpedia-de:Sizilische_Expedition
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Sizilienexpedition
Subject Item
wikipedia-de:Sizilienexpedition
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Sizilienexpedition