This HTML5 document contains 28 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
dbpedia-kohttp://ko.dbpedia.org/resource/
dbpedia-eshttp://es.dbpedia.org/resource/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n16http://de.wikipedia.org/wiki/Special:FilePath/EinstufigeSeitentabelle.png?width=
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
dbpedia-pthttp://pt.dbpedia.org/resource/
dbpedia-cshttp://cs.dbpedia.org/resource/
n11http://rdf.freebase.com/ns/m.
n4http://de.wikipedia.org/wiki/Special:FilePath/EinstufigeSeitentabelle.
n13http://de.wikipedia.org/wiki/Seitentabelle?oldid=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
dbpedia-nlhttp://nl.dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
dbpedia-jahttp://ja.dbpedia.org/resource/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Page_table
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Seitentabelle
Subject Item
dbpedia-de:Pagetable
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Seitentabelle
Subject Item
dbpedia-de:Seitentabelle
rdf:type
owl:Thing
rdfs:label
Seitentabelle
rdfs:comment
Eine Seitentabelle (englisch page table) ist die Datenstruktur, die für das Umrechnen von virtuellen zu physischen Adressen verwendet wird. Virtuelle Adressen werden von Prozessen verwendet und sind eine Abstraktion vom physischen Speicher. Der Prozess kann nur auf seinen eigenen virtuellen Speicher schreiben und lesen. Das Umrechnen der virtuellen Adresse eines Prozesses wird heute üblicherweise von der MMU übernommen und ist für den Prozess gar nicht einsehbar. Die Seitentabellen beinhalten dabei das Mapping zwischen der virtuellen und der physischen Adresse.
owl:sameAs
dbpedia-ja:ページテーブル dbpedia-pt:Tabela_de_página n11:031yjh dbpedia-es:Tabla_de_paginación dbr:Page_table dbpedia-ko:페이지_테이블 dbpedia-pl:Tablica_stron_pamięci dbpedia-cs:Tabulka_stránek dbpedia-nl:Pagineringstabel wikidata:Q1195972 dbpedia-wikidata:Q1195972
foaf:depiction
n4:png
dct:subject
category-de:Rechnerarchitektur category-de:Speicherverwaltung
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Seitentabelle
dbo:wikiPageID
569127
dbo:wikiPageRevisionID
155074765
prop-de:typ
s
prov:wasDerivedFrom
n13:155074765
dbo:abstract
Eine Seitentabelle (englisch page table) ist die Datenstruktur, die für das Umrechnen von virtuellen zu physischen Adressen verwendet wird. Virtuelle Adressen werden von Prozessen verwendet und sind eine Abstraktion vom physischen Speicher. Der Prozess kann nur auf seinen eigenen virtuellen Speicher schreiben und lesen. Das Umrechnen der virtuellen Adresse eines Prozesses wird heute üblicherweise von der MMU übernommen und ist für den Prozess gar nicht einsehbar. Die Seitentabellen beinhalten dabei das Mapping zwischen der virtuellen und der physischen Adresse.
dbo:individualisedGnd
4620646-2
dbo:thumbnail
n16:300
Subject Item
wikipedia-de:Seitentabelle
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Seitentabelle