This HTML5 document contains 19 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n6http://de.wikipedia.org/wiki/Schiller-Galerie?oldid=
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n18http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Schiller-Galerie_komplett_Bild_25.
n14http://books.google.fr/books?hl=de&id=U3kHAAAAQAAJ&q=turandot#v=onepage&q=Verzeichnis%20der%20Abbildungen&f=
n15http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Schiller-Galerie_komplett_Bild_25.jpg?width=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
n12http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Literatur_(19._Jahrhundert)
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n17http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Literatur_(Deutsch)
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
Subject Item
dbpedia-de:Schiller-Galerie
rdfs:label
Schiller-Galerie
rdfs:comment
Schiller-Galerie ist der Name eines 1859 erschienenen Buches mit dem Untertitel Charaktere aus Schillers Werken. Es enthält 50 Stahlstiche zu Figuren aus Friedrich Schillers Dramen, die nach Vorlagen der Maler Friedrich Pecht und Arthur von Ramberg von verschiedenen Stahlstechern gestochen wurden. Die Erläuterungen schrieb Friedrich Pecht. Das Buch wurde von Friedrich Arnold Brockhaus in Leipzig herausgegeben.
owl:sameAs
wikidata:Q1774115 dbpedia-wikidata:Q1774115
foaf:depiction
n18:jpg
dct:subject
n12: category-de:Friedrich_Schiller category-de:Kunstliteratur category-de:Buch_nach_Inhalt category-de:Literarisches_Werk n17:
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Schiller-Galerie
dbo:wikiPageID
6628162
dbo:wikiPageRevisionID
156883299
dbo:wikiPageExternalLink
n14:false
prov:wasDerivedFrom
n6:156883299
dbo:abstract
Schiller-Galerie ist der Name eines 1859 erschienenen Buches mit dem Untertitel Charaktere aus Schillers Werken. Es enthält 50 Stahlstiche zu Figuren aus Friedrich Schillers Dramen, die nach Vorlagen der Maler Friedrich Pecht und Arthur von Ramberg von verschiedenen Stahlstechern gestochen wurden. Die Erläuterungen schrieb Friedrich Pecht. Das Buch wurde von Friedrich Arnold Brockhaus in Leipzig herausgegeben.
dbo:thumbnail
n15:300
Subject Item
wikipedia-de:Schiller-Galerie
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Schiller-Galerie