This HTML5 document contains 42 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
n29http://www.umweltbundesamt.de/wasser/veroeffentlich/kurzfassungen/nitrat.
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-kohttp://ko.dbpedia.org/resource/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
dbpedia-eshttp://es.dbpedia.org/resource/
n36http://www.kruenitz1.uni-trier.de/xxx/s/ks02510.
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
dbpedia-pthttp://pt.dbpedia.org/resource/
dbpedia-cshttp://cs.dbpedia.org/resource/
n19http://rdf.freebase.com/ns/m.
n25http://www.inform24.de/nitro.
n31http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/mahlzeit/1339221/
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
dbpedia-euhttp://eu.dbpedia.org/resource/
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n30http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Nitrate-ion-resonance-hybrid-2D.
dbpedia-ithttp://it.dbpedia.org/resource/
dbpedia-frhttp://fr.dbpedia.org/resource/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
n26http://www.nitrat.
n32http://de.dbpedia.org/resource/Salpeter_(chemische_Verbindung)
dbpedia-idhttp://id.dbpedia.org/resource/
n18http://www.bmelv.de/SharedDocs/Downloads/Landwirtschaft/Klima-und-Umwelt/Nitratbericht-2012.pdf?__blob=
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
dbpedia-nlhttp://nl.dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n28http://de.wikipedia.org/wiki/Nitrate?oldid=
dbpedia-jahttp://ja.dbpedia.org/resource/
n17http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Nitrate-ion-resonance-hybrid-2D.png?width=
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:NO3-
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
dbpedia-de:Nitrat
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
dbpedia-de:Nitrate
rdf:type
owl:Thing
rdfs:label
Nitrate
rdfs:comment
Nitrate sind die Salze und Ester der Salpetersäure (HNO3). Die Salze haben die allgemeine Zusammensetzung MINO3 (MI: einwertiges Kation). Einige der Salze werden mit dem historischen Trivialnamen Salpeter bezeichnet. Das planare Anion NO3− trägt eine negative Ladung. Die Ester der Salpetersäure werden auch Salpetersäureester genannt und haben die allgemeine Struktur R–O–NO2 (R: organischer Rest). Einige Salpetersäureester werden fälschlicherweise als Nitroverbindung bezeichnet, so z. B. Glycerintrinitrat als Nitroglyzerin. Nitroverbindungen (R–NO2) haben jedoch im Gegensatz zu Nitraten eine C-N-Bindung.
owl:sameAs
dbpedia-id:Nitrat wikidata:Q182168 dbpedia-fr:Nitrate dbpedia-pt:Nitrato dbpedia-it:Nitrato dbpedia-es:Nitrato n19:05d92 dbpedia-eu:Nitrato dbpedia-wikidata:Q182168 dbpedia-cs:Dusičnany dbpedia-pl:Azotany dbr:Nitrate dbpedia-ja:硝酸塩 dbpedia-nl:Nitraat dbpedia-ko:질산염
foaf:depiction
n30:png
dct:subject
category-de:Stoffgruppe category-de:Nitrat
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Nitrate
dbo:wikiPageID
19181
dbo:wikiPageRevisionID
158460609
dbo:wikiPageExternalLink
n18:publicationFile n25:html n26:ch n29:htm n31: n36:htm
prop-de:typ
s
prov:wasDerivedFrom
n28:158460609
dbo:abstract
Nitrate sind die Salze und Ester der Salpetersäure (HNO3). Die Salze haben die allgemeine Zusammensetzung MINO3 (MI: einwertiges Kation). Einige der Salze werden mit dem historischen Trivialnamen Salpeter bezeichnet. Das planare Anion NO3− trägt eine negative Ladung. Die Ester der Salpetersäure werden auch Salpetersäureester genannt und haben die allgemeine Struktur R–O–NO2 (R: organischer Rest). Einige Salpetersäureester werden fälschlicherweise als Nitroverbindung bezeichnet, so z. B. Glycerintrinitrat als Nitroglyzerin. Nitroverbindungen (R–NO2) haben jedoch im Gegensatz zu Nitraten eine C-N-Bindung. In der Mineralogie bilden die Nitrate je nach verwendeter Mineralsystematik zusammen mit den Carbonaten bzw. mit den Carbonaten und Boraten eine eigene Klasse. In der mittlerweile veralteten 8. Auflage der Strunz'schen und der vorwiegend im englischen Sprachraum gebräuchlichen Mineralsystematik nach Dana werden Carbonate, Nitrate und Borate in einer Klasse zusammengefasst, in der modernen und von der International Mineralogical Association (IMA) verwendeten 9. Auflage der Mineralsystematik nach Strunz dagegen nur die Carbonate und Nitrate.
dbo:individualisedGnd
4115398-4
dbo:thumbnail
n17:300
Subject Item
dbpedia-de:Nitratstickstoff
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
dbpedia-de:Salpetersäureester
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
dbpedia-de:Nitratdünger
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
n32:
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Nitrate
Subject Item
wikipedia-de:Nitrate
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Nitrate