This HTML5 document contains 17 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
n11http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Double_pointed_knitting_needles.JPG?width=
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
n10http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Arbeitsmittel_(Wirkerei_und_sonstige_Maschenbildung)
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n19http://de.wikipedia.org/wiki/Nadelspiel?oldid=
n15http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Double_pointed_knitting_needles.
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n14http://www.nadelspiel.com/2008/10/22/maschenanschlag-mit-nadelspiel/
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
n5http://de.dbpedia.org/resource/Spiel_(Begriffsklärung)
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n4http://www.nadelspiel.com/2009/10/25/runden-mit-2-nadeln-stricken/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
Subject Item
dbpedia-de:Nadelspiel
rdfs:label
Nadelspiel
rdfs:comment
Ein Nadelspiel wird zum Stricken verwendet und besteht aus fünf, im englischsprachigen Raum oft nur vier gleichen Stricknadeln. Diese sind, im Gegensatz zu anderen starren Stricknadeln, mit zwei zugespitzten Enden ausgestattet. Sie können aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt werden, z. B. Holz, Metall (mit verschiedenen Oberflächen) oder Kunststoff, um die gängigsten zu nennen. Die Längen variieren von 10 bis 40 cm, wobei die längsten in Deutschland heute nicht mehr gebräuchlich sind, wohl aber im angelsächsischen Raum. In Deutschland wurden die langen Spielnadeln durch Rundstricknadeln verdrängt.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q1963227 wikidata:Q1963227
foaf:depiction
n15:JPG
dct:subject
category-de:Textilwerkzeug n10:
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Nadelspiel
dbo:wikiPageID
857188
dbo:wikiPageRevisionID
146916567
dbo:wikiPageExternalLink
n4: n14:
prov:wasDerivedFrom
n19:146916567
dbo:abstract
Ein Nadelspiel wird zum Stricken verwendet und besteht aus fünf, im englischsprachigen Raum oft nur vier gleichen Stricknadeln. Diese sind, im Gegensatz zu anderen starren Stricknadeln, mit zwei zugespitzten Enden ausgestattet. Sie können aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt werden, z. B. Holz, Metall (mit verschiedenen Oberflächen) oder Kunststoff, um die gängigsten zu nennen. Die Längen variieren von 10 bis 40 cm, wobei die längsten in Deutschland heute nicht mehr gebräuchlich sind, wohl aber im angelsächsischen Raum. In Deutschland wurden die langen Spielnadeln durch Rundstricknadeln verdrängt. Nadelspiele werden fast ausschließlich für das Stricken in der Runde benutzt. Je nach Größe des Strickstückes variieren die Längen der Nadeln. 10 cm lange Nadeln werden zum Stricken der Finger von Fingerhandschuhen benutzt, 40 cm lange zum Stricken von Pullovern. Grundsätzlich ist es aber möglich, auch mit sehr langen Nadeln kleine Strickstücke anzufertigen.
dbo:thumbnail
n11:300
Subject Item
n5:
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Nadelspiel
Subject Item
wikipedia-de:Nadelspiel
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Nadelspiel