This HTML5 document contains 34 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n18http://www.matthey.ch/index.php?id=38&L=
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
n23http://de.wikipedia.org/wiki/Maraging-Stahl?oldid=
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n9http://www.key-to-steel.com/Articles/Art103.
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
dbpedia-pthttp://pt.dbpedia.org/resource/
bibohttp://purl.org/ontology/bibo/
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
dbpedia-ithttp://it.dbpedia.org/resource/
dbpedia-frhttp://fr.dbpedia.org/resource/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
dbpedia-jahttp://ja.dbpedia.org/resource/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
n6http://www.mpie.de/index.php?id=
Subject Item
wikipedia-de:Maraging-Stahl
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Maraging-Stahl
Subject Item
dbpedia-de:Maraging-Stahl
rdf:type
dbo:WrittenWork schema:CreativeWork wikidata:Q386724 owl:Thing dbo:Work
rdfs:label
Maraging-Stahl
rdfs:comment
Maraging-Stähle (von englisch martensite + aging = martensitaushärtbar) sind eine Gruppe hochfester Stähle, die für eine gleichzeitig gute Zähigkeit bekannt sind. Die nahezu kohlenstofffreien Legierungen sind mit einem hohen Anteil Nickel (>12 %) legiert und werden einer besonderen Wärmebehandlung unterzogen, die technisch gesehen dem Vergüten entspricht. Jedoch enthalten Maraging-Stähle weitere Legierungselemente wie Cobalt, Molybdän, Aluminium, Kupfer, Niob und Titan, die u.a. bewirken, dass sich in der duktilen Eisenmatrix harte intermetallische Teilchen in feiner Verteilung ausscheiden.
owl:sameAs
dbpedia-fr:Acier_maraging dbpedia-it:Acciaio_Maraging dbpedia-pt:Aço_maraging wikidata:Q1855903 dbpedia-ja:マルエージング鋼 dbpedia-wikidata:Q1855903 dbr:Maraging_steel dbpedia-pl:Stal_maraging
dct:subject
category-de:Stahlsorte category-de:Werkzeugwerkstoff
bibo:pages
7295–7302
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Maraging-Stahl
dbo:wikiPageID
1419262
dbo:wikiPageRevisionID
151725350
dbo:wikiPageExternalLink
n6:2835 n9:htm n18:2
prop-de:autor
P. Würzinger, R. Rabitsch, W. Meyer
prop-de:band
39
prop-de:doi
101023
prop-de:jahr
2004
prop-de:nummer
24
prop-de:sammelwerk
Journal of Materials Science
prov:wasDerivedFrom
n23:151725350
dbo:abstract
Maraging-Stähle (von englisch martensite + aging = martensitaushärtbar) sind eine Gruppe hochfester Stähle, die für eine gleichzeitig gute Zähigkeit bekannt sind. Die nahezu kohlenstofffreien Legierungen sind mit einem hohen Anteil Nickel (>12 %) legiert und werden einer besonderen Wärmebehandlung unterzogen, die technisch gesehen dem Vergüten entspricht. Jedoch enthalten Maraging-Stähle weitere Legierungselemente wie Cobalt, Molybdän, Aluminium, Kupfer, Niob und Titan, die u.a. bewirken, dass sich in der duktilen Eisenmatrix harte intermetallische Teilchen in feiner Verteilung ausscheiden. Maraging-Stähle weisen neben der erhöhten Festigkeit eine gute Zähigkeit bei günstigen Verarbeitungs- und Schweißeigenschaften auf. Sie werden als Werkzeugstähle für Anwendungen bei erhöhter Temperatur, z. B. bei formschwierigen Druckguss- oder Spritzgusswerkzeugen, sowie für die Herstellung von Messern und Klingen für das Sportfechten verwendet. Beispiele sind die Warmarbeitsstähle 1.2709 (Kurzname: X 3 NiCoMoTi 18-9-5) und 1.6356 (X 2 NiCoMoTi 18-12-4). Da Maraging-Stahl in Gaszentrifugen für die Urananreicherung Verwendung findet, werden dessen Produktion, Import und Export von mehreren Staaten wie Deutschland streng überwacht.
dbo:originalTitle
Production of maraging steel grades and the influence of specified and nonspecified elements for special applications