This HTML5 document contains 27 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
geohttp://www.w3.org/2003/01/geo/wgs84_pos#
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n14http://de.wikipedia.org/wiki/Kemenate_Hermannsfeld?oldid=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
georsshttp://www.georss.org/georss/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Kemenate_Hermannsfeld
rdf:type
schema:Place dbo:Place geo:SpatialThing owl:Thing dbo:Location
rdfs:label
/ Kemenate Hermannsfeld
rdfs:comment
Die wüste Kemenate Hermannsfeld stand im Ortsteil Hermannsfeld der Gemeinde Rhönblick im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. An den Ufern des einstigen großen Hermannsfelder Sees befand sich neben dem Fischhaus auch ein Rettungshaus. Oberhalb dieser Häuser stand im Mittelalter eine Kemenate, auch der „Turm“ genannt. Die Kemenate war verschiedenen Burgmännern zur Wehr überlassen und ist ebenfalls 1525 im Bauernkrieg zerstört worden.
owl:sameAs
wikidata:Q19287850 dbpedia-wikidata:Q19287850
georss:point
50.512469 10.31824
geo:lat
50.5125
geo:long
10.3182
dct:subject
category-de:Wüstung_in_Thüringen category-de:Rhönblick category-de:Burgruine_in_Thüringen category-de:Burg_im_Landkreis_Schmalkalden-Meiningen
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Kemenate_Hermannsfeld
dbo:wikiPageID
8523204
dbo:wikiPageRevisionID
146833099
prop-de:ew
1031824
prop-de:ns
50512469
prop-de:region
DE-TH
prop-de:type
city
prov:wasDerivedFrom
n14:146833099
dbo:abstract
Die wüste Kemenate Hermannsfeld stand im Ortsteil Hermannsfeld der Gemeinde Rhönblick im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. An den Ufern des einstigen großen Hermannsfelder Sees befand sich neben dem Fischhaus auch ein Rettungshaus. Oberhalb dieser Häuser stand im Mittelalter eine Kemenate, auch der „Turm“ genannt. Die Kemenate war verschiedenen Burgmännern zur Wehr überlassen und ist ebenfalls 1525 im Bauernkrieg zerstört worden.
Subject Item
wikipedia-de:Kemenate_Hermannsfeld
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Kemenate_Hermannsfeld