This HTML5 document contains 43 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
n25http://samilitaryhistory.org/vol125ds.
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n6http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Geschichte_(Südafrika)
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
dbpedia-eshttp://es.dbpedia.org/resource/
n4http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Britische_Kolonialgeschichte_(Afrika)
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n12http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
n16http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Transvaal_map.
dbpedia-plhttp://pl.dbpedia.org/resource/
n18http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Transvaal_map.png?width=
n24http://rdf.freebase.com/ns/m.
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
dbpedia-euhttp://eu.dbpedia.org/resource/
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
dbpedia-ithttp://it.dbpedia.org/resource/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
dbpedia-nlhttp://nl.dbpedia.org/resource/
n20http://de.wikipedia.org/wiki/Jameson_Raid?oldid=
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
wikipedia-de:Jameson_Raid
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Jameson_Raid
Subject Item
dbpedia-de:Jameson_Raid
rdf:type
dbo:MilitaryConflict n12:Event dbo:SocietalEvent dbo:Event schema:Event owl:Thing wikidata:Q1656682
rdfs:label
Jameson Raid
rdfs:comment
Der Jameson Raid (deutsch etwa: „Jameson-Überfall“) war ein Überfall irregulärer probritischer Einheiten auf die Südafrikanische Republik (Transvaal), der vom 29. Dezember 1895 bis zum 2. Januar 1896 dauerte und von Leander Starr Jameson angeführt wurde. Beabsichtigt war, von der Kapkolonie aus einen Aufstand der hauptsächlich britischen ausländischen Arbeiter (Uitlanders) in Transvaal zu unterstützen und schließlich das Gebiet dem britischen Territorium anzugliedern. Der Raid scheiterte zwar, war jedoch ein wichtiger Schritt in den Zweiten Burenkrieg.
owl:sameAs
dbpedia-nl:Jameson_Raid dbpedia-eu:Jameson_Raid wikidata:Q916340 dbpedia-pl:Rajd_Jamesona dbpedia-it:Spedizione_di_Jameson n24:0qn88 dbpedia-wikidata:Q916340 dbr:Jameson_Raid dbpedia-es:Jameson_Raid
foaf:name
Jameson Raid
foaf:depiction
n16:png
dct:subject
n4: n6: category-de:Imperialismus category-de:Konflikt_1895 category-de:Britisch-südafrikanische_Beziehungen category-de:Konflikt_1896
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Jameson_Raid
dbo:wikiPageID
1468114
dbo:wikiPageRevisionID
155421293
dbo:wikiPageExternalLink
n25:html
prop-de:datum
1895-12-29
prov:wasDerivedFrom
n20:155421293
dbo:abstract
Der Jameson Raid (deutsch etwa: „Jameson-Überfall“) war ein Überfall irregulärer probritischer Einheiten auf die Südafrikanische Republik (Transvaal), der vom 29. Dezember 1895 bis zum 2. Januar 1896 dauerte und von Leander Starr Jameson angeführt wurde. Beabsichtigt war, von der Kapkolonie aus einen Aufstand der hauptsächlich britischen ausländischen Arbeiter (Uitlanders) in Transvaal zu unterstützen und schließlich das Gebiet dem britischen Territorium anzugliedern. Der Raid scheiterte zwar, war jedoch ein wichtiger Schritt in den Zweiten Burenkrieg. Der Raid löste in der Folge eine internationale Krise aus: Wilhelm II. gratulierte dem Präsidenten Transvaals Paul Krüger mit der sogenannten Krüger-Depesche persönlich zum Sieg, was sowohl im deutschen Reich als auch im Vereinigten Königreich zu einer nationalistischen Welle führte und beide Länder stark entfremdete.
dbo:combatant
Südafrikanische Republik irreguläre probritische Einheiten
dbo:commander
dbpedia-de:Piet_Cronjé dbpedia-de:Leander_Starr_Jameson
dbo:date
1896-01-02
dbo:place
dbpedia-de:Südafrikanische_Republik
dbo:result
Sieg derBuren
dbo:thumbnail
n18:300
Subject Item
dbpedia-de:Jameson-Raid
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Jameson_Raid