This HTML5 document contains 19 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
n17http://ipcomm.de/protocol/IEC62351/de/sheet.
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n6http://www.epri.com/abstracts/Pages/ProductAbstract.aspx?ProductId=
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n15http://de.wikipedia.org/wiki/IEC_62351?oldid=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
dbpedia-ithttp://it.dbpedia.org/resource/
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
dbrhttp://dbpedia.org/resource/
Subject Item
dbpedia-de:IEC_62351
rdfs:label
IEC 62351
rdfs:comment
Die Norm IEC 62351 wurde von der Arbeitsgruppe WG15/IEC TC57 entwickelt. Es werden Mechanismen definiert, um die Sicherheit in den Protokollen der TC 57 zu gewährleisten, was die Protokolle der Reihe IEC 60870-5, IEC 60870-6, IEC 61850, IEC 61970 und IEC 61968 einschließt. Die sicherheitsrelevanten Maßnahmen umfassen unter anderem die Authentifizierung des Datentransfers durch digitale Signaturen, Rechtezuordnung durch Benutzer-/Service-Authentifizierung für berechtigten Datenzugriff, Unterbindung von Abhören der Daten und Replay-Angriffen, sowie Einsatz von Intrusion-Detection-Systemen.
owl:sameAs
dbr:IEC_62351 wikidata:Q5970206 dbpedia-it:IEC_62351 dbpedia-wikidata:Q5970206
dct:subject
category-de:Automatisierungstechnik category-de:Netzwerkprotokoll category-de:Leittechnik category-de:Elektrische_Energietechnik category-de:IEC-Norm
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:IEC_62351
dbo:wikiPageID
8938020
dbo:wikiPageRevisionID
154228921
dbo:wikiPageExternalLink
n6:000000003002003738 n17:html
prov:wasDerivedFrom
n15:154228921
dbo:abstract
Die Norm IEC 62351 wurde von der Arbeitsgruppe WG15/IEC TC57 entwickelt. Es werden Mechanismen definiert, um die Sicherheit in den Protokollen der TC 57 zu gewährleisten, was die Protokolle der Reihe IEC 60870-5, IEC 60870-6, IEC 61850, IEC 61970 und IEC 61968 einschließt. Die sicherheitsrelevanten Maßnahmen umfassen unter anderem die Authentifizierung des Datentransfers durch digitale Signaturen, Rechtezuordnung durch Benutzer-/Service-Authentifizierung für berechtigten Datenzugriff, Unterbindung von Abhören der Daten und Replay-Angriffen, sowie Einsatz von Intrusion-Detection-Systemen.
Subject Item
wikipedia-de:IEC_62351
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:IEC_62351