This HTML5 document contains 31 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
n15http://de.wikipedia.org/wiki/Haus_Goldschmieding?oldid=
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
geohttp://www.w3.org/2003/01/geo/wgs84_pos#
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n18http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Route_der_Industriekultur_(Kreis_Recklinghausen)
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
georsshttp://www.georss.org/georss/
n19http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Castrop-Rauxel_-_Dortmunder_Straße_-_Haus_Goldschmieding_12_ies.jpg?width=
n7http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Castrop-Rauxel_-_Dortmunder_Straße_-_Haus_Goldschmieding_12_ies.
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Haus_Goldschmieding
rdf:type
schema:Place dbo:Location geo:SpatialThing dbo:Place owl:Thing
rdfs:label
Haus Goldschmieding
rdfs:comment
Das Haus Goldschmieding ist ein ehemaliger Adelssitz auf dem Stadtgebiet von Castrop-Rauxel. Seine Ursprünge liegen in einem Rittergut aus dem 13. Jahrhundert, dessen Namen sich aus den mittelhochdeutschen Begriffen „gholt“ für „Holz“ bzw. „am Wald“ und „smedinc“ für „Schmiede“ zusammensetzt. Im letzten Viertel des 16. Jahrhunderts wurde das damalige Haus im Stil der Lipperenaissance von seinen Besitzern vollkommen umgestaltet und präsentiert sich heute – in reduzierter Form – als schlichtes Putzgebäude, das als Restaurant genutzt wird.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q1590132 wikidata:Q1590132
georss:point
51.548744444444445 7.3206388888888885
geo:lat
51.5487
geo:long
7.32064
foaf:depiction
n7:jpg
dct:subject
category-de:Betriebsstätte_eines_Bewirtungs-_und_Verpflegungsbetriebes category-de:Rittergut_in_Nordrhein-Westfalen category-de:Baudenkmal_in_Castrop-Rauxel category-de:Bauwerk_im_Kreis_Recklinghausen n18: category-de:Herrenhaus_in_Nordrhein-Westfalen
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Haus_Goldschmieding
dbo:wikiPageID
965861
dbo:wikiPageRevisionID
145869945
prop-de:ew
7.32064
prop-de:ns
51.5487
prop-de:region
DE-NW
prop-de:type
landmark
prov:wasDerivedFrom
n15:145869945
dbo:abstract
Das Haus Goldschmieding ist ein ehemaliger Adelssitz auf dem Stadtgebiet von Castrop-Rauxel. Seine Ursprünge liegen in einem Rittergut aus dem 13. Jahrhundert, dessen Namen sich aus den mittelhochdeutschen Begriffen „gholt“ für „Holz“ bzw. „am Wald“ und „smedinc“ für „Schmiede“ zusammensetzt. Im letzten Viertel des 16. Jahrhunderts wurde das damalige Haus im Stil der Lipperenaissance von seinen Besitzern vollkommen umgestaltet und präsentiert sich heute – in reduzierter Form – als schlichtes Putzgebäude, das als Restaurant genutzt wird.
dbo:thumbnail
n19:300
Subject Item
dbpedia-de:Goldschmieding
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Haus_Goldschmieding
Subject Item
wikipedia-de:Haus_Goldschmieding
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Haus_Goldschmieding