This HTML5 document contains 16 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n14http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Reformation_(Deutschland)
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n9http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Frankfurt_am_Main_im_16.
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n13http://de.wikipedia.org/wiki/Frankfurter_Rezess?oldid=
Subject Item
dbpedia-de:Frankfurter_Rezess
rdfs:label
Frankfurter Rezess
rdfs:comment
Als Frankfurter Rezess (für Kompositionsschrift oder Buch) bezeichnet man eine von Philipp Melanchthon entworfene und von seinem Schüler Ulrich Sitzinger redigierte Erklärung, in der mehrere deutsche Fürsten sich 1558 zur Augsburgischen Konfession und ihrer Apologie bekannten. In dieser Erklärung sprachen sie sich auch in einem vermittelnden Ton zu den innerkirchlichen Streitigkeiten der Protestanten aus. Unterzeichner waren: Herzog Johann Friedrich von Sachsen ließ durch Matthias Flacius dem Frankfurter Rezess das Konfutationsbuch entgegenstellen.
owl:sameAs
wikidata:Q1445020 dbpedia-wikidata:Q1445020
dct:subject
n9:_Jahrhundert category-de:Religion_1558 n14: category-de:Philipp_Melanchthon category-de:Luthertum
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Frankfurter_Rezess
dbo:wikiPageID
774421
dbo:wikiPageRevisionID
149974436
prov:wasDerivedFrom
n13:149974436
dbo:abstract
Als Frankfurter Rezess (für Kompositionsschrift oder Buch) bezeichnet man eine von Philipp Melanchthon entworfene und von seinem Schüler Ulrich Sitzinger redigierte Erklärung, in der mehrere deutsche Fürsten sich 1558 zur Augsburgischen Konfession und ihrer Apologie bekannten. In dieser Erklärung sprachen sie sich auch in einem vermittelnden Ton zu den innerkirchlichen Streitigkeiten der Protestanten aus. Unterzeichner waren: * Kurfürst Ottheinrich von der Pfalz * Herzog August von Sachsen * Markgraf Joachim II. von Brandenburg * Pfalzgraf Wolfgang von Pfalz-Zweibrücken * Herzog Christoph von Württemberg * Landgraf Philipp von Hessen Herzog Johann Friedrich von Sachsen ließ durch Matthias Flacius dem Frankfurter Rezess das Konfutationsbuch entgegenstellen.
Subject Item
dbpedia-de:Frankfurter_Rezeß
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:Frankfurter_Rezess
Subject Item
wikipedia-de:Frankfurter_Rezess
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Frankfurter_Rezess