This HTML5 document contains 38 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
n10http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Tischtennisspieler_(Deutschland)
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n18http://de.wikipedia.org/wiki/Erich_Deisler?oldid=
dchttp://purl.org/dc/elements/1.1/
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n14http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
n12http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Sportler_(Hamburger_SV)
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n13http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Deutscher_Meister_(Tischtennis)
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Erich_Deisler
rdf:type
foaf:Person wikidata:Q5 owl:Thing n14:NaturalPerson schema:Person dbo:Person wikidata:Q215627 dbo:Agent n14:Agent wikidata:Q24229398
rdfs:label
Erich Deisler
rdfs:comment
Erich Deisler (* 7. Juli 1915 in Hamburg; † 16. Juli 1999 ebenda ) war ein deutscher Tischtennisspieler. Er war 1934 deutscher Meister im Einzel. Deisler begann als Zehnjähriger mit dem Tischtennisspielen. Er trat zunächst dem Verein SV St. Georg bei und wechselte 1930 zum Hamburger SV, bei dem er bis zu seinem Karriereende blieb. Von Beruf war Deisler Kinderarzt in Hamburg-Eilbek. Er war verheiratet und hatte einen Sohn (* 1957) und eine Tochter.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q1352074 wikidata:Q1352074
foaf:name
Erich Deisler Deisler, Erich
dc:description
deutscher Tischtennisspieler
foaf:givenName
Erich
dct:subject
category-de:Mann n10: n12: n13: category-de:Deutscher category-de:Gestorben_1999 category-de:Geboren_1915
foaf:surname
Deisler
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Erich_Deisler
dbo:deathPlace
dbpedia-de:Hamburg
dbo:deathDate
1999-07-16
dbo:birthPlace
dbpedia-de:Hamburg
dbo:birthDate
1915-07-07
dbo:wikiPageID
487022
dbo:wikiPageRevisionID
145161212
prop-de:kurzbeschreibung
deutscher Tischtennisspieler
prov:wasDerivedFrom
n18:145161212
dbo:abstract
Erich Deisler (* 7. Juli 1915 in Hamburg; † 16. Juli 1999 ebenda ) war ein deutscher Tischtennisspieler. Er war 1934 deutscher Meister im Einzel. Deisler begann als Zehnjähriger mit dem Tischtennisspielen. Er trat zunächst dem Verein SV St. Georg bei und wechselte 1930 zum Hamburger SV, bei dem er bis zu seinem Karriereende blieb. Zwischen 1933 und 1936 bestritt er 10 Länderspiele. 1934 wurde er Deutscher Meister im Einzel, danach pausierte er zwei Jahre lang wegen des Wehrdienstes. 1937 erreichte der bei der Deutschen Meisterschaft das Endspiel, das er verlor. Mit seinem Verein Hamburger SV wurde er 1937 und 1938 Deutscher Mannschaftsmeister. Von Beruf war Deisler Kinderarzt in Hamburg-Eilbek. Er war verheiratet und hatte einen Sohn (* 1957) und eine Tochter.
Subject Item
dbpedia-de:Deisler
dbo:wikiPageDisambiguates
dbpedia-de:Erich_Deisler
Subject Item
wikipedia-de:Erich_Deisler
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Erich_Deisler