This HTML5 document contains 22 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n4http://pt.dbpedia.org/resource/Corcovado_(canção)
n8http://pl.dbpedia.org/resource/Corcovado_(piosenka)
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n20http://cs.dbpedia.org/resource/Corcovado_(píseň)
n17http://de.wikipedia.org/wiki/Corcovado_(Lied)?oldid=
n18http://rdf.freebase.com/ns/m.
n14http://de.wikipedia.org/wiki/Corcovado_(Lied)
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n2http://de.dbpedia.org/resource/Corcovado_(Lied)
n12http://www.lyricsplayground.com/alpha/songs/q/quietnightofquietstarscorcovado.
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
dbpedia-idhttp://id.dbpedia.org/resource/
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n7http://dbpedia.org/resource/Corcovado_(song)
n21http://fr.dbpedia.org/resource/Corcovado_(chanson)
Subject Item
n14:
foaf:primaryTopic
n2:
Subject Item
n2:
rdfs:label
Corcovado (Lied)
rdfs:comment
Corcovado ist ein Bossa-Nova-Lied des Brasilianers Antônio Carlos Jobim aus dem Jahr 1960, das sich auf den gleichnamigen Berg in Rio de Janeiro bezieht. Es wurde unter anderem von Elis Regina und Sérgio Mendes interpretiert. Ins Englische wurde der Song mit dem Titel Quiet Nights of Quiet Stars übersetzt. Der englische Text stammt von Gene Lees.
owl:sameAs
n4: dbpedia-wikidata:Q1132067 n7: n8: dbpedia-id:Corcovado n18:0g4k6r n20: n21: wikidata:Q1132067
dct:subject
category-de:Jazz-Titel category-de:Lied_1960
foaf:isPrimaryTopicOf
n14:
dbo:wikiPageID
1503363
dbo:wikiPageRevisionID
150790297
dbo:wikiPageExternalLink
n12:shtml
prov:wasDerivedFrom
n17:150790297
dbo:abstract
Corcovado ist ein Bossa-Nova-Lied des Brasilianers Antônio Carlos Jobim aus dem Jahr 1960, das sich auf den gleichnamigen Berg in Rio de Janeiro bezieht. Es wurde unter anderem von Elis Regina und Sérgio Mendes interpretiert. Ins Englische wurde der Song mit dem Titel Quiet Nights of Quiet Stars übersetzt. Der englische Text stammt von Gene Lees. Das Stück ist ein Jazzstandard geworden. Bereits 1962 hat Miles Davis auf seinem Album Quiet Nights eine Version des Stücks mit dem Gil Evans Orchestra eingespielt. Die bekannteste Version stammt von Stan Getz , der sie mit Astrud und João Gilberto 1964 für das Album Getz/Gilberto aufnahm. Astrud Gilberto singt wie bei The Girl from Ipanema die ersten Sätze auf Englisch. Ihr Mann setzt den Text auf Portugiesisch fort und Getz spielt ein Solo.
Subject Item
dbpedia-de:Laços_de_Família
dbo:openingTheme
n2:
Subject Item
dbpedia-de:Corcovado
dbo:wikiPageDisambiguates
n2: