This HTML5 document contains 33 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
n9http://dbpedia.org/resource/Cataract_Falls_(Indiana)
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n13http://www.cataractfalls.com/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
n21http://de.wikipedia.org/wiki/Cataract_Falls_(Indiana)
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n24http://de.dbpedia.org/resource/Mill_Creek_(Eel_River,_Indiana)
n2http://de.dbpedia.org/resource/Cataract_Falls_(Indiana)
n23http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Cataract_falls.
n16http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Owen_County_(Indiana)
n14http://de.dbpedia.org/resource/Jennings_Township_(Owen_County,_Indiana)
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n19http://de.dbpedia.org/resource/Owen_County_(Indiana)
n15http://rdf.freebase.com/ns/m.
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n7http://www.in.gov/dnr/files/cagles-mill-Cataract-Falls-SRA.
n11http://de.wikipedia.org/wiki/Cataract_Falls_(Indiana)?oldid=
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
n18http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:FilePath/Cataract_falls.jpg?width=
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
n6http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Geographie_(Indiana)
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
n2:
rdfs:label
Cataract Falls (Indiana)
rdfs:comment
Die Cataract Falls sind Wasserfälle am Mill Creek im Owen County, Indiana. Gemessen an der Wassermenge sind sie die größten Fälle in diesem US-Bundesstaat. Die Fälle bestehen aus zwei Stufen – den oberen Fällen mit einer Fallhöhe von sechs Metern etwa fünf Meter hohen unteren Fällen einen knappen Kilometer flussabwärts. Insgesamt überwindet der Mill Creek im Bereich der Cataract Falls 26 Höhenmeter. Die unteren Fälle sind im Hochwasserbereichs des Cagles Mill Lakes und damit bei Hochwasser überflutet.
owl:sameAs
n9: wikidata:Q1050382 n15:02pq75g dbpedia-wikidata:Q1050382
foaf:depiction
n23:jpg
dct:subject
n6: n16: category-de:Wasserfall_in_Nordamerika category-de:Wasserfall_in_den_Vereinigten_Staaten category-de:Flusssystem_Wabash_River
foaf:isPrimaryTopicOf
n21:
dbo:wikiPageID
6435935
dbo:wikiPageRevisionID
116812797
dbo:wikiPageExternalLink
n7:pdf n13:
prop-de:bild
Cataract falls.jpg
prop-de:breitengrad
39.4347
prop-de:laengengrad
-86.8133
prop-de:name
Cataract Falls
prop-de:ort
n14: n19: dbpedia-de:Indiana
prop-de:regionIso
US-IN
prop-de:qfluss
n24:
prop-de:zfluss
n24:
prov:wasDerivedFrom
n11:116812797
dbo:abstract
Die Cataract Falls sind Wasserfälle am Mill Creek im Owen County, Indiana. Gemessen an der Wassermenge sind sie die größten Fälle in diesem US-Bundesstaat. Die Fälle bestehen aus zwei Stufen – den oberen Fällen mit einer Fallhöhe von sechs Metern etwa fünf Meter hohen unteren Fällen einen knappen Kilometer flussabwärts. Insgesamt überwindet der Mill Creek im Bereich der Cataract Falls 26 Höhenmeter. Die unteren Fälle sind im Hochwasserbereichs des Cagles Mill Lakes und damit bei Hochwasser überflutet. An den Fällen entstanden ab dem frühen 19. Jahrhundert verschiedene Wassermühlen und sorgten für den Aufschwung der kleinen Ortschaft Cataract im Jennings Township. Seit Niedergang dieser Industrien sind die Cataract Falls vor allem touristisch bedeutsam. Entlang der Katarakte erstreckt sich die Cataract Falls State Recreation Area, ein staatliches Erholungsgebiet. Dieses umfasst auch die oberhalb der Wasserfälle gelegene Cataract Covered Bridge.
dbo:thumbnail
n18:300
prop-de:anzahlGefaelle
2
Subject Item
dbpedia-de:Cataract_Falls
dbo:wikiPageDisambiguates
n2:
Subject Item
n21:
foaf:primaryTopic
n2: