This HTML5 document contains 41 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
n18http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_von_Wulffen?oldid=
n19http://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:Agrarwissenschaftler_(19._Jahrhundert)
dchttp://purl.org/dc/elements/1.1/
schemahttp://schema.org/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n11http://www.ontologydesignpatterns.org/ont/dul/DUL.owl#
n12http://www.viaf.org/viaf/
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
prop-dehttp://de.dbpedia.org/property/
Subject Item
dbpedia-de:Carl_von_Wulffen
rdf:type
wikidata:Q215627 n11:NaturalPerson owl:Thing wikidata:Q24229398 n11:Agent schema:Person dbo:Person wikidata:Q5 foaf:Person dbo:Agent
rdfs:label
Carl von Wulffen
rdfs:comment
Carl von Wulffen (* 1. Dezember 1785 auf dem Gut Wuticke bei Kyritz (Brandenburg); † 23. April 1853 in Pietzpuhl bei Magdeburg) war ein deutscher Landwirt, Gutsbesitzer und Agrarwissenschaftler. Er prägte 1818 den Begriff von der „Statik des Landbaus“ und entwickelte die Lehre vom Gleichgewicht zwischen dem Nährstoffentzug der Böden durch die angebauten Kulturpflanzen und der Nährstoffzufuhr durch Düngung zu einem umfassenden agrarwissenschaftlichen Denkgebäude.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q1041470 n12:64917408 wikidata:Q1041470
foaf:name
Wulffen, Carl von Carl von Wulffen
dc:description
deutscher Landwirt und Agrarwissenschaftler
foaf:givenName
Carl von
dct:subject
category-de:Gestorben_1853 category-de:Landwirt category-de:Geboren_1785 category-de:Autor category-de:Deutscher category-de:Mann n19:
foaf:surname
Wulffen
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:Carl_von_Wulffen
dbo:deathPlace
dbpedia-de:Pietzpuhl
dbo:deathDate
1853-04-23
dbo:birthPlace
dbpedia-de:Kyritz
dbo:birthDate
1785-12-01
dbo:wikiPageID
4147519
dbo:wikiPageRevisionID
143141404
prop-de:kurzbeschreibung
deutscher Landwirt und Agrarwissenschaftler
prop-de:typ
p
prov:wasDerivedFrom
n18:143141404
dbo:abstract
Carl von Wulffen (* 1. Dezember 1785 auf dem Gut Wuticke bei Kyritz (Brandenburg); † 23. April 1853 in Pietzpuhl bei Magdeburg) war ein deutscher Landwirt, Gutsbesitzer und Agrarwissenschaftler. Er prägte 1818 den Begriff von der „Statik des Landbaus“ und entwickelte die Lehre vom Gleichgewicht zwischen dem Nährstoffentzug der Böden durch die angebauten Kulturpflanzen und der Nährstoffzufuhr durch Düngung zu einem umfassenden agrarwissenschaftlichen Denkgebäude.
dbo:individualisedGnd
123552818
dbo:viafId
64917408
Subject Item
wikipedia-de:Carl_von_Wulffen
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:Carl_von_Wulffen