This HTML5 document contains 17 embedded RDF statements represented using HTML+Microdata notation.

The embedded RDF content will be recognized by any processor of HTML5 Microdata.

PrefixNamespace IRI
dbpedia-dehttp://de.dbpedia.org/resource/
dcthttp://purl.org/dc/terms/
n8http://www.dtic.mil/ndia/2002expwar/rowland.
category-dehttp://de.dbpedia.org/resource/Kategorie:
dbohttp://dbpedia.org/ontology/
foafhttp://xmlns.com/foaf/0.1/
dbpedia-wikidatahttp://wikidata.dbpedia.org/resource/
rdfshttp://www.w3.org/2000/01/rdf-schema#
n17http://de.wikipedia.org/wiki/1-4-2-1-Strategie?oldid=
rdfhttp://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#
owlhttp://www.w3.org/2002/07/owl#
n4http://www.apc.maxwell.af.mil/text/strategy/nds.
wikipedia-dehttp://de.wikipedia.org/wiki/
n10http://www.slate.com/id/2122010/
provhttp://www.w3.org/ns/prov#
xsdhhttp://www.w3.org/2001/XMLSchema#
n7http://www.nytimes.com/2005/07/05/politics/05strategy.html?ei=5088&en=cbd5f62d90f10f06&ex=1278216000&partner=rssnyt&emc=rss&pagewanted=
wikidatahttp://www.wikidata.org/entity/
Subject Item
dbpedia-de:1-4-2-1-Strategie
rdfs:label
1-4-2-1-Strategie
rdfs:comment
Die 1-4-2-1-Strategie war eine Militärdoktrin der Streitkräfte der Vereinigten Staaten. Erste Ansätze der Strategie wurden unter der Ägide von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld im Quadrennial Defense Review von 2001, einem regelmäßigen Bericht der Regierung der Vereinigten Staaten über die Verteidigungspolitik an den Kongress, lanciert und in mehreren Veröffentlichungen weiterentwickelt. 1-4-2-1 modifizierte die Major Theater War-Doktrin der Regierung Clinton, die vorsah, zwei große regionale Kriege gleichzeitig führen und nacheinander für die USA und ihre Verbündeten gewinnen zu können.
owl:sameAs
dbpedia-wikidata:Q161576 wikidata:Q161576
dct:subject
category-de:Verteidigungspolitik_der_Vereinigten_Staaten
foaf:isPrimaryTopicOf
wikipedia-de:1-4-2-1-Strategie
dbo:wikiPageID
1912963
dbo:wikiPageRevisionID
147096822
dbo:wikiPageExternalLink
n4:htm n7:print n8:pdf n10:
prov:wasDerivedFrom
n17:147096822
dbo:abstract
Die 1-4-2-1-Strategie war eine Militärdoktrin der Streitkräfte der Vereinigten Staaten. Erste Ansätze der Strategie wurden unter der Ägide von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld im Quadrennial Defense Review von 2001, einem regelmäßigen Bericht der Regierung der Vereinigten Staaten über die Verteidigungspolitik an den Kongress, lanciert und in mehreren Veröffentlichungen weiterentwickelt. 1-4-2-1 modifizierte die Major Theater War-Doktrin der Regierung Clinton, die vorsah, zwei große regionale Kriege gleichzeitig führen und nacheinander für die USA und ihre Verbündeten gewinnen zu können.
Subject Item
dbpedia-de:4-2-1-Konzept
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:1-4-2-1-Strategie
Subject Item
dbpedia-de:4-2-1-Strategie
dbo:wikiPageRedirects
dbpedia-de:1-4-2-1-Strategie
Subject Item
wikipedia-de:1-4-2-1-Strategie
foaf:primaryTopic
dbpedia-de:1-4-2-1-Strategie