William Smith Clark (* 31. Juli 1826 in Ashfield, Franklin County, Massachusetts; † 9. März 1886 in Amherst, Massachusetts) war ein amerikanischer Hochschullehrer. Durch seine Rolle als o-yatoi gaikokujin (ausländischer Experte) ist er besonders in Japan bekannt. Er war seit 1853 mit Harrietta K. Richards verheiratet, die ihm 11 Kinder gebar.

Property Value
dbo:abstract
  • William Smith Clark (* 31. Juli 1826 in Ashfield, Franklin County, Massachusetts; † 9. März 1886 in Amherst, Massachusetts) war ein amerikanischer Hochschullehrer. Durch seine Rolle als o-yatoi gaikokujin (ausländischer Experte) ist er besonders in Japan bekannt. Er war seit 1853 mit Harrietta K. Richards verheiratet, die ihm 11 Kinder gebar. (de)
  • William Smith Clark (* 31. Juli 1826 in Ashfield, Franklin County, Massachusetts; † 9. März 1886 in Amherst, Massachusetts) war ein amerikanischer Hochschullehrer. Durch seine Rolle als o-yatoi gaikokujin (ausländischer Experte) ist er besonders in Japan bekannt. Er war seit 1853 mit Harrietta K. Richards verheiratet, die ihm 11 Kinder gebar. (de)
dbo:birthDate
  • 1826-07-31 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1886-03-09 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 116530111
dbo:lccn
  • n/82/70626
dbo:ndlId
  • 00436102
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 69684195
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 783623 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145691648 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Botaniker, Professor für Botanik, Chemie und Zoologie
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Botaniker, Professor für Botanik, Chemie und Zoologie
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • William Smith Clark (* 31. Juli 1826 in Ashfield, Franklin County, Massachusetts; † 9. März 1886 in Amherst, Massachusetts) war ein amerikanischer Hochschullehrer. Durch seine Rolle als o-yatoi gaikokujin (ausländischer Experte) ist er besonders in Japan bekannt. Er war seit 1853 mit Harrietta K. Richards verheiratet, die ihm 11 Kinder gebar. (de)
  • William Smith Clark (* 31. Juli 1826 in Ashfield, Franklin County, Massachusetts; † 9. März 1886 in Amherst, Massachusetts) war ein amerikanischer Hochschullehrer. Durch seine Rolle als o-yatoi gaikokujin (ausländischer Experte) ist er besonders in Japan bekannt. Er war seit 1853 mit Harrietta K. Richards verheiratet, die ihm 11 Kinder gebar. (de)
rdfs:label
  • William Smith Clark (de)
  • William Smith Clark (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • William Smith
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Clark, William Smith (de)
  • William Smith Clark
foaf:surname
  • Clark
is foaf:primaryTopic of