Wie ich den Krieg gewann (Originaltitel: How I Won the War) ist ein britischer Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1967. Regie führte Richard Lester, das Drehbuch schrieb Charles Wood, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ryan aus dem Jahr 1963. Für Aufsehen sorgte der Film bereits bei der Auswahl der Schauspieler, denn Lester konnte John Lennon, damals mit den Beatles auf dem Höhepunkt seiner Karriere, für die Rolle des Musketeer Gripweed gewinnen. Der Film hatte am 18. Oktober 1967 in London Weltpremiere.

Property Value
dbo:abstract
  • Wie ich den Krieg gewann (Originaltitel: How I Won the War) ist ein britischer Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1967. Regie führte Richard Lester, das Drehbuch schrieb Charles Wood, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ryan aus dem Jahr 1963. Für Aufsehen sorgte der Film bereits bei der Auswahl der Schauspieler, denn Lester konnte John Lennon, damals mit den Beatles auf dem Höhepunkt seiner Karriere, für die Rolle des Musketeer Gripweed gewinnen. Der Film hatte am 18. Oktober 1967 in London Weltpremiere. (de)
  • Wie ich den Krieg gewann (Originaltitel: How I Won the War) ist ein britischer Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1967. Regie führte Richard Lester, das Drehbuch schrieb Charles Wood, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ryan aus dem Jahr 1963. Für Aufsehen sorgte der Film bereits bei der Auswahl der Schauspieler, denn Lester konnte John Lennon, damals mit den Beatles auf dem Höhepunkt seiner Karriere, für die Rolle des Musketeer Gripweed gewinnen. Der Film hatte am 18. Oktober 1967 in London Weltpremiere. (de)
dbo:cinematography
dbo:country
dbo:director
dbo:editing
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageID
  • 2222547 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157999918 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:fsk
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:len
  • 106 (xsd:integer)
prop-de:pj
  • 1967 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Wie ich den Krieg gewann (Originaltitel: How I Won the War) ist ein britischer Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1967. Regie führte Richard Lester, das Drehbuch schrieb Charles Wood, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ryan aus dem Jahr 1963. Für Aufsehen sorgte der Film bereits bei der Auswahl der Schauspieler, denn Lester konnte John Lennon, damals mit den Beatles auf dem Höhepunkt seiner Karriere, für die Rolle des Musketeer Gripweed gewinnen. Der Film hatte am 18. Oktober 1967 in London Weltpremiere. (de)
  • Wie ich den Krieg gewann (Originaltitel: How I Won the War) ist ein britischer Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1967. Regie führte Richard Lester, das Drehbuch schrieb Charles Wood, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Ryan aus dem Jahr 1963. Für Aufsehen sorgte der Film bereits bei der Auswahl der Schauspieler, denn Lester konnte John Lennon, damals mit den Beatles auf dem Höhepunkt seiner Karriere, für die Rolle des Musketeer Gripweed gewinnen. Der Film hatte am 18. Oktober 1967 in London Weltpremiere. (de)
rdfs:label
  • Wie ich den Krieg gewann (de)
  • Wie ich den Krieg gewann (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Wie ich den Krieg gewann (de)
  • How I Won the War (de)
  • Wie ich den Krieg gewann (de)
  • How I Won the War (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of