Die Wickler (Tortricidae) sind eine Familie innerhalb der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Von ihnen sind bis jetzt weltweit etwa 5.000 Arten bekannt. In Europa kommen etwa 1.000 Arten und Unterarten vor, davon leben 587 Arten auch in Mitteleuropa. Einige Arten der Wickler rollen die Blätter ihrer Nahrungspflanzen zusammen, wodurch die Familie ihren Namen erhalten hat. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die gemäßigten Breiten und die Tropen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Wickler (Tortricidae) sind eine Familie innerhalb der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Von ihnen sind bis jetzt weltweit etwa 5.000 Arten bekannt. In Europa kommen etwa 1.000 Arten und Unterarten vor, davon leben 587 Arten auch in Mitteleuropa. Einige Arten der Wickler rollen die Blätter ihrer Nahrungspflanzen zusammen, wodurch die Familie ihren Namen erhalten hat. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die gemäßigten Breiten und die Tropen. (de)
  • Die Wickler (Tortricidae) sind eine Familie innerhalb der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Von ihnen sind bis jetzt weltweit etwa 5.000 Arten bekannt. In Europa kommen etwa 1.000 Arten und Unterarten vor, davon leben 587 Arten auch in Mitteleuropa. Einige Arten der Wickler rollen die Blätter ihrer Nahrungspflanzen zusammen, wodurch die Familie ihren Namen erhalten hat. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die gemäßigten Breiten und die Tropen. (de)
dbo:depictionDescription
  • Epiblema uddmanniana (de)
  • Epiblema uddmanniana (de)
dbo:scientificName
  • Insecta
  • Lepidoptera
  • Glossata
  • Tortricidae
  • Tortricoidea
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 597701 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157615365 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Epiblema uddmanniana01.jpg
prop-de:text
  • Tortricidae Wickler
prop-de:url
prop-de:wayback
  • 20080704192017 (xsd:double)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Wickler (Tortricidae) sind eine Familie innerhalb der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Von ihnen sind bis jetzt weltweit etwa 5.000 Arten bekannt. In Europa kommen etwa 1.000 Arten und Unterarten vor, davon leben 587 Arten auch in Mitteleuropa. Einige Arten der Wickler rollen die Blätter ihrer Nahrungspflanzen zusammen, wodurch die Familie ihren Namen erhalten hat. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die gemäßigten Breiten und die Tropen. (de)
  • Die Wickler (Tortricidae) sind eine Familie innerhalb der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Von ihnen sind bis jetzt weltweit etwa 5.000 Arten bekannt. In Europa kommen etwa 1.000 Arten und Unterarten vor, davon leben 587 Arten auch in Mitteleuropa. Einige Arten der Wickler rollen die Blätter ihrer Nahrungspflanzen zusammen, wodurch die Familie ihren Namen erhalten hat. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die gemäßigten Breiten und die Tropen. (de)
rdfs:label
  • Wickler (de)
  • Wickler (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Familie (de)
  • Insekten (de)
  • Schmetterlinge (de)
  • Wickler (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Überfamilie (de)
  • Unterordnung (de)
  • Latreille, 1803 (de)
  • Familie (de)
  • Insekten (de)
  • Schmetterlinge (de)
  • Wickler (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Überfamilie (de)
  • Unterordnung (de)
  • Latreille, 1803 (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of