Weliki Nowgorod (russisch Вели́кий Но́вгород) ist eine Großstadt in Russland mit 218.717 Einwohnern (Stand: 14. Oktober 2010). Sie liegt etwa 180 km südsüdöstlich von Sankt Petersburg am Wolchow nördlich des Ilmensees und ist das Verwaltungszentrum der Oblast Nowgorod im Föderationskreis Nordwestrussland. Bis 1999 hieß die Stadt offiziell nur Nowgorod (russisch Новгород). Weliki Nowgorod bedeutet wörtlich Großes Nowgorod („groß“ im Sinne von „bedeutend“). Frühere Namen (als Exonyme) waren deutsch Navgard, Naugard, Neugarten und altnordisch Hólmgarðr.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 90.0
dbo:abstract
  • Weliki Nowgorod (russisch Вели́кий Но́вгород) ist eine Großstadt in Russland mit 218.717 Einwohnern (Stand: 14. Oktober 2010). Sie liegt etwa 180 km südsüdöstlich von Sankt Petersburg am Wolchow nördlich des Ilmensees und ist das Verwaltungszentrum der Oblast Nowgorod im Föderationskreis Nordwestrussland. Bis 1999 hieß die Stadt offiziell nur Nowgorod (russisch Новгород). Weliki Nowgorod bedeutet wörtlich Großes Nowgorod („groß“ im Sinne von „bedeutend“). Frühere Namen (als Exonyme) waren deutsch Navgard, Naugard, Neugarten und altnordisch Hólmgarðr. Als eine der ältesten Städte Russlands feierte Weliki Nowgorod im September 2009 sein 1150-jähriges Bestehen. Im Mittelalter war Nowgorod Hauptstadt einer einflussreichen Handelsrepublik und bedeutender Mittler zwischen den Rus und dem Abendland, bevor es Teil des zentralisierten russischen Reichs wurde. Nowgorods architektonisches Erbe ist seit 1992 UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einer Erhebung aus dem Jahr 2010 zählt Weliki Nowgorod zu den lebenswertesten Städten Russlands. (de)
  • Weliki Nowgorod (russisch Вели́кий Но́вгород) ist eine Großstadt in Russland mit 218.717 Einwohnern (Stand: 14. Oktober 2010). Sie liegt etwa 180 km südsüdöstlich von Sankt Petersburg am Wolchow nördlich des Ilmensees und ist das Verwaltungszentrum der Oblast Nowgorod im Föderationskreis Nordwestrussland. Bis 1999 hieß die Stadt offiziell nur Nowgorod (russisch Новгород). Weliki Nowgorod bedeutet wörtlich Großes Nowgorod („groß“ im Sinne von „bedeutend“). Frühere Namen (als Exonyme) waren deutsch Navgard, Naugard, Neugarten und altnordisch Hólmgarðr. Als eine der ältesten Städte Russlands feierte Weliki Nowgorod im September 2009 sein 1150-jähriges Bestehen. Im Mittelalter war Nowgorod Hauptstadt einer einflussreichen Handelsrepublik und bedeutender Mittler zwischen den Rus und dem Abendland, bevor es Teil des zentralisierten russischen Reichs wurde. Nowgorods architektonisches Erbe ist seit 1992 UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einer Erhebung aus dem Jahr 2010 zählt Weliki Nowgorod zu den lebenswertesten Städten Russlands. (de)
dbo:areaCode
  • (+7)8162
dbo:areaTotal
  • 90000000.000000 (xsd:double)
dbo:elevation
  • 25.000000 (xsd:double)
dbo:foundingYear
  • 0859-01-01 (xsd:date)
dbo:individualisedGnd
  • 4075511-3
dbo:leaderTitle
  • Bürgermeister (de)
  • Bürgermeister (de)
dbo:postalCode
  • 173000–173025
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 237256010
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 17338 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158179137 (xsd:integer)
prop-de:artDesGebietes
  • Stadtkreis
prop-de:bild
  • Veliky Novgorod montage .png
prop-de:bildbeschreibung
  • Ansichten von Weliki Nowgorod
prop-de:diagrammNiederschlag
  • deaktiviert
prop-de:diagrammNiederschlagHöhe
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:diagrammTemperatur
  • rechts
prop-de:flagge
  • Flag of Veliky Novgorod.svg
prop-de:gebiet
  • Weliki Nowgorod
prop-de:height
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:hmapr
  • 84 (xsd:integer)
prop-de:hmaug
  • 205 (xsd:integer)
prop-de:hmdez
  • −3.3
prop-de:hmfeb
  • −4.7
prop-de:hmjan
  • −5.6
prop-de:hmjul
  • 223 (xsd:integer)
prop-de:hmjun
  • 208 (xsd:integer)
prop-de:hmmai
  • 170 (xsd:integer)
prop-de:hmmär
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:hmnov
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:hmokt
  • 82 (xsd:integer)
prop-de:hmsep
  • 147 (xsd:integer)
prop-de:latDeg
  • 58 (xsd:integer)
prop-de:latMin
  • 31 (xsd:integer)
prop-de:latSec
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:lmapr
  • −0.1
prop-de:lmaug
  • 107 (xsd:integer)
prop-de:lmdez
  • −9.2
prop-de:lmfeb
  • −12.0
prop-de:lmjan
  • −12.2
prop-de:lmjul
  • 123 (xsd:integer)
prop-de:lmjun
  • 103 (xsd:integer)
prop-de:lmmai
  • 67 (xsd:integer)
prop-de:lmmär
  • −7.3
prop-de:lmnov
  • −3.2
prop-de:lmokt
  • 21 (xsd:integer)
prop-de:lmsep
  • 65 (xsd:integer)
prop-de:lonDeg
  • 31 (xsd:integer)
prop-de:lonMin
  • 17 (xsd:integer)
prop-de:lonSec
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:nbapr
  • 33 (xsd:integer)
prop-de:nbaug
  • 71 (xsd:integer)
prop-de:nbdez
  • 36 (xsd:integer)
prop-de:nbfeb
  • 22 (xsd:integer)
prop-de:nbjan
  • 29 (xsd:integer)
prop-de:nbjul
  • 71 (xsd:integer)
prop-de:nbjun
  • 62 (xsd:integer)
prop-de:nbmai
  • 37 (xsd:integer)
prop-de:nbmär
  • 29 (xsd:integer)
prop-de:nbnov
  • 49 (xsd:integer)
prop-de:nbokt
  • 51 (xsd:integer)
prop-de:nbsep
  • 60 (xsd:integer)
prop-de:oberhaupt
  • Juri Bobryschew
prop-de:offizielleSprache
  • russisch
prop-de:okato
  • 49401 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Weliki Nowgorod
prop-de:quelle
prop-de:rdapr
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:rdaug
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:rddez
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:rdfeb
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:rdjan
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:rdjul
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:rdjun
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:rdmai
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:rdmär
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:rdnov
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:rdokt
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:rdsep
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:status
  • Stadt
prop-de:statusSeit
  • 859 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • g
prop-de:type
  • rect
prop-de:wappen
  • Coat of Arms of Veliky Novgorod.svg
prop-de:width
  • 800 (xsd:integer)
prop-de:x
  • 1825.183300 (xsd:double)
prop-de:y
  • 5445.863400 (xsd:double)
dct:subject
georss:point
  • 58.516666666666666 31.283333333333335
rdf:type
rdfs:comment
  • Weliki Nowgorod (russisch Вели́кий Но́вгород) ist eine Großstadt in Russland mit 218.717 Einwohnern (Stand: 14. Oktober 2010). Sie liegt etwa 180 km südsüdöstlich von Sankt Petersburg am Wolchow nördlich des Ilmensees und ist das Verwaltungszentrum der Oblast Nowgorod im Föderationskreis Nordwestrussland. Bis 1999 hieß die Stadt offiziell nur Nowgorod (russisch Новгород). Weliki Nowgorod bedeutet wörtlich Großes Nowgorod („groß“ im Sinne von „bedeutend“). Frühere Namen (als Exonyme) waren deutsch Navgard, Naugard, Neugarten und altnordisch Hólmgarðr. (de)
  • Weliki Nowgorod (russisch Вели́кий Но́вгород) ist eine Großstadt in Russland mit 218.717 Einwohnern (Stand: 14. Oktober 2010). Sie liegt etwa 180 km südsüdöstlich von Sankt Petersburg am Wolchow nördlich des Ilmensees und ist das Verwaltungszentrum der Oblast Nowgorod im Föderationskreis Nordwestrussland. Bis 1999 hieß die Stadt offiziell nur Nowgorod (russisch Новгород). Weliki Nowgorod bedeutet wörtlich Großes Nowgorod („groß“ im Sinne von „bedeutend“). Frühere Namen (als Exonyme) waren deutsch Navgard, Naugard, Neugarten und altnordisch Hólmgarðr. (de)
rdfs:label
  • Weliki Nowgorod (de)
  • Weliki Nowgorod (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 58.516666 (xsd:float)
geo:long
  • 31.283333 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Weliki Nowgorod (de)
  • Великий Новгород (de)
  • Weliki Nowgorod (de)
  • Великий Новгород (de)
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:nearestCity of
is dbo:officialLanguage of
is dbo:riverMouth of
is dbo:sourceConfluence of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:grossstädte of
is foaf:primaryTopic of