Weekly Shōnen Jump (jap. 週刊少年ジャンプ, Shūkan Shōnen Jampu, bekannter unter seiner Kurzbezeichnung Shōnen Jump) ist ein seit 1968 veröffentlichtes japanisches Manga-Magazin, das im wöchentlichen Turnus bei Shueisha erscheint. Es richtet sich vorrangig an ein junges männliches Publikum und ist daher der Gattung Shōnen zuzuordnen. Sonderausgaben, in denen vor allem One Shots bekannter aber auch neuer, bislang unbekannter Mangaka veröffentlicht werden, heißen Akamaru Jump und erscheinen vor allem an japanischen Feiertagen. Das Magazin hat einen Umfang von fast 500 Seiten und kostet 240 Yen (etwa 1,80 Euro). Mit einer verkauften Auflage von über 6 Millionen war es Mitte der 1990er Jahre eines der meistverkauften Magazine, egal welcher Art, weltweit.

Property Value
dbo:abstract
  • Weekly Shōnen Jump (jap. 週刊少年ジャンプ, Shūkan Shōnen Jampu, bekannter unter seiner Kurzbezeichnung Shōnen Jump) ist ein seit 1968 veröffentlichtes japanisches Manga-Magazin, das im wöchentlichen Turnus bei Shueisha erscheint. Es richtet sich vorrangig an ein junges männliches Publikum und ist daher der Gattung Shōnen zuzuordnen. Sonderausgaben, in denen vor allem One Shots bekannter aber auch neuer, bislang unbekannter Mangaka veröffentlicht werden, heißen Akamaru Jump und erscheinen vor allem an japanischen Feiertagen. Das Magazin hat einen Umfang von fast 500 Seiten und kostet 240 Yen (etwa 1,80 Euro). Mit einer verkauften Auflage von über 6 Millionen war es Mitte der 1990er Jahre eines der meistverkauften Magazine, egal welcher Art, weltweit. Die erfolgreicheren der im Magazin erscheinenden Manga-Serien werden später vom Imprint Jump Comics in Taschenbuchform veröffentlicht. Viele der international bekannten Shōnen-Manga erschienen in der Shōnen Jump. Weitere Jump-Magazine sind und waren Jump SQ, V Jump, Super Jump, Young Jump, Business Jump, Gekkan Shōnen Jump und Ultra Jump. (de)
  • Weekly Shōnen Jump (jap. 週刊少年ジャンプ, Shūkan Shōnen Jampu, bekannter unter seiner Kurzbezeichnung Shōnen Jump) ist ein seit 1968 veröffentlichtes japanisches Manga-Magazin, das im wöchentlichen Turnus bei Shueisha erscheint. Es richtet sich vorrangig an ein junges männliches Publikum und ist daher der Gattung Shōnen zuzuordnen. Sonderausgaben, in denen vor allem One Shots bekannter aber auch neuer, bislang unbekannter Mangaka veröffentlicht werden, heißen Akamaru Jump und erscheinen vor allem an japanischen Feiertagen. Das Magazin hat einen Umfang von fast 500 Seiten und kostet 240 Yen (etwa 1,80 Euro). Mit einer verkauften Auflage von über 6 Millionen war es Mitte der 1990er Jahre eines der meistverkauften Magazine, egal welcher Art, weltweit. Die erfolgreicheren der im Magazin erscheinenden Manga-Serien werden später vom Imprint Jump Comics in Taschenbuchform veröffentlicht. Viele der international bekannten Shōnen-Manga erschienen in der Shōnen Jump. Weitere Jump-Magazine sind und waren Jump SQ, V Jump, Super Jump, Young Jump, Business Jump, Gekkan Shōnen Jump und Ultra Jump. (de)
dbo:circulation
  • 2422500 (xsd:integer)
dbo:frequencyOfPublication
  • wöchentlich
dbo:thumbnail
dbo:title
  • Weekly Shōnen Jump (de)
  • Weekly Shōnen Jump (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 385079 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158444790 (xsd:integer)
prop-de:auflageQuelle
  • Anime News Network 1/2015
prop-de:bild
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:erstausgabeJahr
  • 1968 (xsd:integer)
prop-de:erstausgabeTag
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:land
dc:description
  • Manga-Magazin
dc:publisher
  • Shueisha
dc:subject
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Weekly Shōnen Jump (jap. 週刊少年ジャンプ, Shūkan Shōnen Jampu, bekannter unter seiner Kurzbezeichnung Shōnen Jump) ist ein seit 1968 veröffentlichtes japanisches Manga-Magazin, das im wöchentlichen Turnus bei Shueisha erscheint. Es richtet sich vorrangig an ein junges männliches Publikum und ist daher der Gattung Shōnen zuzuordnen. Sonderausgaben, in denen vor allem One Shots bekannter aber auch neuer, bislang unbekannter Mangaka veröffentlicht werden, heißen Akamaru Jump und erscheinen vor allem an japanischen Feiertagen. Das Magazin hat einen Umfang von fast 500 Seiten und kostet 240 Yen (etwa 1,80 Euro). Mit einer verkauften Auflage von über 6 Millionen war es Mitte der 1990er Jahre eines der meistverkauften Magazine, egal welcher Art, weltweit. (de)
  • Weekly Shōnen Jump (jap. 週刊少年ジャンプ, Shūkan Shōnen Jampu, bekannter unter seiner Kurzbezeichnung Shōnen Jump) ist ein seit 1968 veröffentlichtes japanisches Manga-Magazin, das im wöchentlichen Turnus bei Shueisha erscheint. Es richtet sich vorrangig an ein junges männliches Publikum und ist daher der Gattung Shōnen zuzuordnen. Sonderausgaben, in denen vor allem One Shots bekannter aber auch neuer, bislang unbekannter Mangaka veröffentlicht werden, heißen Akamaru Jump und erscheinen vor allem an japanischen Feiertagen. Das Magazin hat einen Umfang von fast 500 Seiten und kostet 240 Yen (etwa 1,80 Euro). Mit einer verkauften Auflage von über 6 Millionen war es Mitte der 1990er Jahre eines der meistverkauften Magazine, egal welcher Art, weltweit. (de)
rdfs:label
  • Weekly Shōnen Jump (de)
  • Weekly Shōnen Jump (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:magazin of
is foaf:primaryTopic of