Das Wadi Umm Wikala liegt in der ägyptischen Ostwüste und war vor allem in römischer Zeit (1. bis frühes 3. Jahrhundert n. Chr.) der wichtigste Steinbruch für Gabbro. Es handelt sich wahrscheinlich um das antike Ophiates. Der lateinische Name von Gabbro lautete Ophites.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Wadi Umm Wikala liegt in der ägyptischen Ostwüste und war vor allem in römischer Zeit (1. bis frühes 3. Jahrhundert n. Chr.) der wichtigste Steinbruch für Gabbro. Es handelt sich wahrscheinlich um das antike Ophiates. Der lateinische Name von Gabbro lautete Ophites. (de)
  • Das Wadi Umm Wikala liegt in der ägyptischen Ostwüste und war vor allem in römischer Zeit (1. bis frühes 3. Jahrhundert n. Chr.) der wichtigste Steinbruch für Gabbro. Es handelt sich wahrscheinlich um das antike Ophiates. Der lateinische Name von Gabbro lautete Ophites. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3765149 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 123475061 (xsd:integer)
prop-de:caption
  • Karte von Ägypten
prop-de:ew
  • 33.665278 (xsd:double)
prop-de:float
  • right
prop-de:ns
  • 26.433333 (xsd:double)
prop-de:region
  • EG
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 26.433333333333334 33.665277777777774
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Wadi Umm Wikala liegt in der ägyptischen Ostwüste und war vor allem in römischer Zeit (1. bis frühes 3. Jahrhundert n. Chr.) der wichtigste Steinbruch für Gabbro. Es handelt sich wahrscheinlich um das antike Ophiates. Der lateinische Name von Gabbro lautete Ophites. (de)
  • Das Wadi Umm Wikala liegt in der ägyptischen Ostwüste und war vor allem in römischer Zeit (1. bis frühes 3. Jahrhundert n. Chr.) der wichtigste Steinbruch für Gabbro. Es handelt sich wahrscheinlich um das antike Ophiates. Der lateinische Name von Gabbro lautete Ophites. (de)
rdfs:label
  • Wadi Umm Wikala (de)
  • Wadi Umm Wikala (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 26.433332 (xsd:float)
geo:long
  • 33.665279 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of